Zentralfranzösische Tanzmusik-Session

Session mit Tanzmöglichkeit mit dem Schwerpunkt Tanzmusik aus Zentralfrankreich.

Gespielt und getanzt werden Bourrées, Schottisch, Mazurka, Walzer, Polka, Cercle, Chapeloise ... , also traditionelles und Bal-Folk-Repertoire Repertoire aus den Regionen Berry, Bourbonnais, Nivernais, Auvergne und Limousin.

Jede/r ist herzlich eingeladen mit zu spielen, mit zu tanzen oder einfach nur zuzuhören.
Gelegentlich werden vor Beginn der Session um 21h00 neue zum Repertoire passende Stücke oder Altes aus dem Repertoire für neu Dazukommende langsam zum Üben gespielt.

Wer tanzen möchte einfach die Anwesenden ansprechen und gegebenenfalls um eine kurze Erklärung des Tanzes bitten. Es ist ist kein eigener Partner nötig.

Freier Eintritt. Spenden für die Getränke der Musizierenden willkommen.

Beginn: 21h00
im Third Floor des Café Concerto (Kellertreppe runter, Türe links)

Zeitpunkt: 

4. Donnerstag im Monat

Veranstaltungsort: 

Cafe Concerto

Adresse: 

Lerchenfelder Gürtel 53
1160 Wien
Österreich

Nächste Events in der Serie: