Bevölkerungs- und Haushaltsentwicklung im Bund und in den Ländern. Eine Berechnung der UN schätzt, dass die Einwohnerzahlen in den Städten bis 2030 um eine Milliarde Menschen ansteigen wird. Am 28. Das dritte Heft der Reihe „Demografischer Wandel in Deutschland“ zeigt, wie sich der absehbare Bevölkerungsrückgang auf die Zahl vorschulisch zu betreuender Kinder und das Schülerpotenzial auswirken könnte. Aber auch Essen schafft es in die zehn bevölkerungsreichsten Städte Deutschlands. Mai 2014 wurden die endgültigen Ergebnisse des zum 9. Die Bundesländer mit den höchsten Einwohnerzahlen in Deutschland sind Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg. Sie umfassen die Aktualisierung der amtlichen Einwohnerzahlen und Daten zur demografischen Struktur der Bevölkerung sowie weitere Strukturdaten, z. Davon sind etwa die Hälfte in jüdischen Gemeinden organisiert. Dies würde zunächst zu einem leichten Anstieg der Bevölkerung führen. Besteht Ihr Lebenslauf den Recruiter-Check? Bremen verzeichnet deutschlandweit die kleinste Bevölkerung, mit etwa 681.202 Einwohnern. Im bundesweiten Vergleich siedelt sich Berlin in der Mitte an. Insbesondere in Nordrhein-Westfalen ist die Bevölkerungsdichte aufgrund der Ballungszentren rund um Rhein und Ruhr hoch. Gestresstes Deutschland: 80 Prozent der Bevölkerung leiden unter Stress - vor allem Menschen im Gesundheits- und Pflegebereich sind betroffen Es ist davon auszugehen, dass jeder zweite Einwohner in Deutschland älter als 45 Jahre ist. Bevölkerung auf Schrumpfkurs Deutschland verliert 20 Millionen Einwohner Von Christian Herrmann Auf dem Land kennt die Bevölkerungsentwicklung nur … Der Anteil der unter 20-Jährigen ist von 29,7 % im Jahr 1970 auf nunmehr 18,4 … Den höchsten Anstieg verzeichnete Deutschland im Jahr 1963 mit 0,93%. Impfempfehlungen für Deutschland zu erarbeiten und auszusprechen. Die Bevölkerung in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2020 als Folge der Corona-Pandemie das erste Mal seit rund zehn Jahren wieder leicht gesunken. Wie wird sich die Bevölkerung in Deutschland langfristig entwickeln? Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Die Coronapandemie erschwert die Zuwanderung im Jahr 2020, weshalb der diesjährige Bevölkerungsrückgang insbesondere auf die Auswirkungen der Coronakrise zurückzuführen ist. Die Bevölkerung in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2020 als Folge der Corona-Pandemie das erste Mal seit rund zehn Jahren wieder leicht gesunken. 83 Millionen Menschen – der höchste Stand seit der Wiedervereinigung. Bevölkerung in Deutschland 2030 - Bertelsmann Stiftun . Von Sebastian Haak, Erfurt; 08.12.2020, 17:49 Uhr; Lesedauer: 3 Min. Bevölkerungs­erhebungen gehören zu den klassischen Arbeits­gebieten der amt­lichen Sta­tistik. 1 Deutschland schrumpft. Ohne eine Nettozuwanderung würde die Einwohnerzahl aufgrund des Geburtendefizits in Deutschland seit über 45 Jahren stetig abnehmen. Bevölkerung in Deutschland I ... Mo - Fr von 9:30 bis 17:00 Neu. © Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Ihre … Swiss Life Deutschland. ihre demografische Grundgliederung, ihre Mobilität, die sozialen Lebenslagen sowie; die Bevölkerungsgruppen, zusammengefasst in Klassen, Schichten und Milieus. Dezember 2019 betrug die Anzahl der Einwohner Deutschlands insgesamt rund 83,17 Millionen. Immer neue Auflagen und Vorschriften könnten die Bevölkerung verwirren und das eigentliche Ziel verfehlen. Danke für Ihr Verständnis,Ihre Wiwo-Redaktion. Das erste Heft der Reihe „Demografischer Wandel in Deutschland“ zeigt, wie sich Größe, Zusammensetzung und regionale Verteilung der Bevölkerung und Haushalte in den nächsten Jahrzehnten voraussichtlich entwickeln. Mehr alte, weniger junge Menschen Altersaufbau der Bevölkerung nach demografischen … In Deutschland sterben jedes Jahr mehr Menschen als Kinder geboren werden. Insgesamt lebten Anfang 2017 in den 28 EU-Staaten rund 512 Millionen … Etwa 200.000 Juden leben in Deutschland, dies entspricht 0,25 Prozent der Bevölkerung. Zusätzlich erschwert die Coronapandemie die Zuwanderung nach Deutschland. Unserer Schätzung zufolge umfasst die Bevölkerung Deutschland 81 453 631 Menschen Ende 2019. Bevölkerung in Deutschland: Bis 2035 soll die Zahl der Menschen auf 83,7 Mio. Leider verweigern Sie uns diese Einnahmen. 30 Jahre nach den letzten Volks-, Gebäude- und Wohnungszählungen in der früheren Bundesrepublik bzw. Mit Berlin, Hamburg, München und Köln gibt es vier Millionenstädte in Deutschland. Die Zahl der Menschen in Deutschland, welche 80 Jahre und älter sind, stieg zwischen 1970 und 2017 von 1,2 auf 5,2 Mio. Pfizer und Biontech haben einen Corona-Impfstoff gegen Covid-19 entwickelt. Die Gründe für die Urbanisierung sind vielfältig. Die Bevölkerungsvorausberechnung informiert über die künftige Bevölkerungsentwicklung. Mit Rücksichtnahme darauf, dass die Bevölkerung Deutschland Anfang des Jahres 81 402 348 Menschen … Ratgeber, Rechner, Empfehlungen, Angebotsvergleiche. Das Statistische Bundesamt stellt drei mögliche Verläufe der Bevölkerungsentwicklung zwischen den Jahren 2020 und 2060 in Deutschland vor: Die erste Möglichkeit (Variante 1) zeigt für die Vorausberechnung der Bevölkerungzahl eine moderate Entwicklung der Geburten und Lebenserwartung bei niedriger Nettozuwanderung. Für Nachrichtenseiten wie WirtschaftsWoche Online sind Anzeigen eine wichtige Einnahmequelle. Dies würde bis zum Jahr 2060 zu einem leichteren Rückgang der Bevölkerung auf knapp 78,2 Millionen Einwohner führen. Auswirkungen auf die Entwicklung der Erwerbspersonenzahl, Sozioökonomische Grunddaten für die zwölf neuen EU-Mitgliedsstaaten, Deutschland und die Bundesländer. Bevölkerung ab 20 Jahre nach Familienstand in Deutschland (1970-2018) Auch heute noch sind mehr als die Hälfte der Personen ab 20 Jahre verheiratet. Das ist darauf zurückzuführen, dass die geburtenstarken Jahrgänge der Babyboom-Generation älter werden, während die geburtenschwächeren Jahrgänge der Neunziger in die Phase der Familiengründung eintreten. Frankfurt folgt auf dem fünften Platz mit 763.380 Einwohnern. Die Bevölkerung bilden alle Einwohner mit Hauptwohnung in Deutschland. Auch Köln wächst weiter. Mai 2014 wurden die endgültigen Ergebnisse aus diesem Zensus veröffentlicht. Die Bevölkerungsdaten des Statistischen Bundesamtes zeigen auf, dass die Sterberate in Deutschland bereits seit dem Jahr 1973 über der Geburtenrate liegt. Other indicators visualized on maps: (In English only, for now) Adolescent fertility … Damit liegt der Anteil der ausländischen Bevölkerung bei 12,2 Prozent. In Deutschland gibt es immer weniger Jugendliche und junge Erwachsene. Während die Anzahl der jungen Menschen sinkt, steigt die Anzahl der älteren Menschen weiter an. Es ist davon auszugehen, dass die Sterberate in Deutschland auch weiterhin über der Geburtenrate liegen wird. Hier lebten im Jahr 2019 etwa 17,9 Millionen Menschen. Diese Verschiebung des demografischen Rahmens ist ebenfalls auf die starken „Babyboomer“-Jahrgänge der 1950er- und 1960er-Jahre und die darauffolgenden schwächeren Geburtenjahrgänge zurückzuführen. Deutschland befindet sich mitten im demografischen Wandel. Damals gab es im zweiten Halbjahr einen Rückgang von -0,1 Prozent. Angaben zur Bevölkerungszahl stehen nach Alter und Geschlecht für Deutschland bis hin zu den Gemeinden zur Verfügung. Als letzte Möglichkeit, gibt das Statistische Bundesamt eine moderate Bevölkerungsentwicklung der Geburten und Lebenserwartung bei einer hohen Nettozuwanderung an. Kann die Aufnahme von Migranten den demografischen Wandel ausgleichen? Die FDP dringt auf eine Aufklärungskampagne für den verschärften Lockdown. Aktuelle Zahlen und Entwicklungen zur Bevölkerung in Deutschland. Seit den 1990er-Jahren verzeichnen diese einen starken Zuwachs durch Zuwanderer aus den ehemaligen Ostblockstaaten , vor allem aus der Ukraine und Russland . Daten zu Zuwanderung und Abwanderung innerhalb Deutschlands und über die Grenzen hinaus (räumliche Bevölkerungsbewegung) sowie zur ausländischen Bevölkerung, Einbürgerungen und Menschen mit Migrationshintergrund werden ebenfalls präsentiert. Die Bundesregierung solle den Menschen vielmehr erläutern, dass sie soziale Kontakte meiden sollen. Other indicators visualized on maps: (In English only, for now) Adolescent fertility … in Ihrem Browser aktivieren. Die Bevölkerungsgröße eines Landes wird von drei grundlegenden demografischen Faktoren beeinflusst. Trotzdem erwarten die Forschenden, dass sich die Bevölkerung Afrikas südlich der Sahara im Laufe des Jahrhunderts verdreifacht: Von geschätzten 1,03 Milliarden auf 3,07 Milliarden im Jahr 2100. Deutschland : 55 Datensätze seit 1960 , dem Durchschnitt dieser Aufzeichnungen : 17,81 % Die höchsten Daten : 1969 ist das höchste Jahr für den Indikator : Bevölkerung : 0 - 14 Jahre. in der damaligen DDR erfolgte mit dem Zensus 2011 wieder eine grundlegende Bestandsaufnahme der Bevölkerung sowie des Gebäude- und Wohnungsbestandes in Deutschland. In den darauffolgenden Jahren verlangsamte sich das Bevölkerungswachstum zwar, stieg aber dennoch aufgrund von Zuwanderung weiterhin an. Dies bedeutet einen Anstieg um 14,2 Prozent in 59 Jahren. Im Jahr 2008 wurden erstmals Vorausberechnungen zur Zahl der in Krankenhäusern stationär behandelten Patientinnen und Patienten sowie die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland von der amtlichen Statisitk veröffentlicht. Massentests für die gesamte Bevölkerung werden aktuell nicht diskutiert. Deutschland ist das bevölkerungsreichste Land der EU mit rund 83 Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern. Tabelle Bevölkerung nach Altersgruppen, Familienstand und Religionszugehörigkeit; Fachserie 1 Reihe 1.3 enthält verschiedenen Tabellen zum Altersaufbau der in Deutschland lebenden Bevölkerung. steigen. Diese Veränderungen werden sich auf verschiedenste Lebensbereiche wie z. Bevölkerungspyramiden: Deutschland - 2030. Die Vereinten Nationen (UN) gehen davon aus, dass bis zum Jahr 2030 immer mehr Menschen in Städten leben werden. Die Bevölkerung als soziale Struktur umfasst. Die zeitliche Entwicklung der Bevölkerung nach Altersjahren und Familienstand ab 1970 ist in der Tabelle Bevölkerung: Deutschland, Stichtag, … Damit stehen nun auch detaillierte Daten zu Personen mit Migrationshintergrund in Deutschland zur Verfügung, die im Rahmen dieser Veröffentlichung ausgewertet werden. Vielleicht unterscheiden sie noch Ost- und Westdeutschland, aber vermutlich fühlen sie sich ganz einfach als Deutsche, die auch ohne die Vorsilbe „Ost“ oder „West“ auskommen. Das ist der erste Rückgang der Einwohnerzahlen in Deutschland seit dem Jahr 2010. an, was einem Gesamtanteil von 6,2 % an der Bevölkerung entspricht. Haushalte und Familien - endgültige Ergebnisse, Ergebnisse des Zensus 2011 - endgültige Ergebnisse. In Großbritannien und USA wird der Biontech-Impfstoff schon verabreicht, hierzulande noch nicht. B. Arbeitsmarkt, Bildungs- und Erziehungswesen, Energie- und Wasserversorgung, Einzelhandel oder Gesundheits- und Pflegesektor auswirken. Quelle: Statistisches Bundesamt, Stand: 31.12.2019. Die Informationen liegen nach Altersgruppe sowie nach einzelnen … Wie geht Geldanlage für Berufseinsteiger? Irgendwann. Realisierung und Hosting der Finanzmarktinformationen: Verzögerung der Kursdaten: Deutsche Börse 15 Min., Nasdaq und NYSE 20 Min. Dies ist auf zwei Ursachen zurückzuführen. Am Stichtag des 31. Zwischen den Jahren 2011 und 2019 stieg die Bevölkerungszahl in der Bundesrepublik stetig an. Mit dem hier vorliegenden vierten Heft zur möglichen Entwicklung der Zahl der Erwerbspersonen wird die von den Statistischen Ämtern des Bundes und der Länder erstellte Reihe „Demografischer Wandel in Deutschland“ vorerst abgeschlossen. Mal die Bevölkerung fragen Thüringer Justizminister will Corona-Bürgerbeirat gründen. Jetzt kostenlose Immobilienbewertung erhalten, Jedes Jahr mehrere hundert Euro Stromkosten sparen – so geht’s, Mit unserem Karriere-Portal den Traumjob finden. Bei dieser Variante würde die Einwohnerzahl in Deutschland bis zum Jahr 2060 um etwa acht Millionen Einwohner, auf einen Stand von circa 74,4 Millionen zurückgehen. Fast 25 bzw. Bevölkerungspyramiden: Deutschland - 2004. Auch das Medianalter, das die Bevölkerung in zwei gleich große Gruppen unterteilt, ist mittlerweile auf 45,8 Jahre geklettert. Die Deutschen waren nach dem Lockdown im Frühjahr schwerer als vorher - und zwar durchschnittlich ein gutes Kilo. In der Bundesrepublik Deutschland lebten laut dem Statistischen Bundesamt am 30. Mit den Ergebnissen des Zensus 2011 werden – nach den Volkszählungen in der Bundesrepublik 1987 und in der damaligen DDR 1981 – erstmals wieder Ergebnisse einer Volks-, Gebäude- und Wohnungszählung für Deutschland veröffentlicht. Diese Frage beantwortet der Demograf Reiner Klingholz, Vorstand des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung. Im ersten Halbjahr des Jahres 2020 ging die Bevölkerungszahl um etwa 40.000 Einwohner (-0,05 Prozent) zurück. 18.11.2020 – 09:00. In der Bundesrepublik Deutschland lebten laut dem Statistischen Bundesamt am 30. Die zweite Variante zeigt eine moderate Entwicklung der Geburtenrate, Nettozuwanderung und Lebenserwartung. Am 28. Ob größere Bildungsmöglichkeiten, verbesserte Berufschancen oder mehr Mobilität – Deutschlands Großstädte wirken attraktiv. Es sterben also seit 1973 jährlich mehr Menschen in Deutschland als Kinder geboren werden. Auswirkungen auf Krankenhausbehandlungen und Pflegebedürftige im Bund und in den Ländern. Daten zu Zuwanderung und Abwanderung innerhalb Deutschlands und über die Grenzen hinaus (räumliche Bevölkerungsbewegung) sowie zur ausländischen Bevölkerung, Einbürgerungen … Bevölkerung. Im Jahr 2019 lebten hier etwa 3,67 Millionen Menschen. An der Spitze des aktuellen Altersaufbaus fällt auf, dass es im hohen Alter deutlich mehr Frauen als Männer gibt. Während bei der Zulassung eines neuen Impfstoffs die Sicherheit, Wirksamkeit und Qualität des jeweiligen Produkts im Vordergrund stehen, entscheidet die STIKO, wie ein zugelassener Impfstoff am sinnvollsten in der Bevölkerung zur Anwendung … Die Altersstruktur der Bevölkerung in Deutschland zeigt diverse Ein- und Ausbuchtungen, die auf verschiedene Ereignisse in der Vergangenheit zurückführbar sind. Bevölkerung Deutschland war zu Jahresbeginn 2017 mit 82,5 Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern der bevölkerungsreichste Mitgliedstaat der EU, vor Frankreich mit 67,0 Millionen und dem Vereinigten Königreich mit 65,8 Millionen Menschen. Deutschland 29.11.2020 Steinmeier zu Corona-Krise Bundespräsident macht Bevölkerung Mut Die Corona-Krise bereitet vielen Menschen Angst. Auswirkungen auf Kindertagesbetreuung und Schülerzahlen im Bund und in den Ländern, Unternehmen, Gewerbeanzeigen und Insolvenzen, Mikrodaten für Wissenschaft und Forschung, GENESIS - Online Datenbank - Länder und Bund, Migrationsatlas - Migration.Integration.Regionen, Veröffentlichungen des Statistischen Bundesamtes, Qualitätsberichte - Informationen zu den verwendeten Methoden und Definitionen. Mit den Werbeerlösen können wir die Arbeit unserer Redaktion bezahlen und Qualitätsartikel kostenfrei veröffentlichen. Deutlich angewachsen sind sowohl die Gruppe der Ledigen als auch die Zahl der Geschiedenen, was mit der gewachsenen Akzeptanz nichtehelicher Lebensformen … In den ostdeutschen Bundesländern (Berlin ausgenommen) ist der Anteil mit 4,8 Prozent wesentlich … Besonders im Jahr 2015 gab es aufgrund der erhöhten Zuwanderung einen starken Anstieg von etwa 717.000 Einwohnern (circa 0,9 Prozent). Fläche und Gebiet, Bevölkerungsstand, ausländische Bevölkerung, Wanderungen, Lebenserwartung und Sterblichkeit, Zensus 2011: Staatsangehörigkeit und Migration, Bevölkerung nach Migrationsstatus regional, Demografischer Wandel, Ausgabe 2009, Heft 4, Demografischer Wandel, Ausgabe 2011, Heft 1, Demografischer Wandel, Ausgabe 2010, Heft 2, Demografischer Wandel, Ausgabe 2009, Heft 3, Alterspyramiden, Altersaufbau der Bevölkerung nach Bundesländern, Gemeindeverzeichnis Informationssystem GV-ISys, Bevölkerungsstand - Geburten - Gestorbene - Wanderungen, Bevölkerung - Durchschnittsalter - Migrationshintergrund (Zensus 2011), Übersicht der Publikationen im Bereich "Bevölkerungsstand", Übersicht der Publikationen im Bereich "Geburten", Übersicht der Publikationen im Bereich "Sterbefälle und Lebenserwartung", Übersicht der Publikationen im Bereich "Eheschließungen, Ehescheidungen, Lebenspartnerschaften", Übersicht der Publikationen im Bereich "Wanderungen", Übersicht der Publikationen im Bereich "Migration, Integration", Übersicht der Publikationen im Bereich "Bevölkerungsvorausberechnung", Übersicht der Publikationen im Bereich "Flächennutzung", Weitere Publikationen der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder zu dem Thema.