in den Jahren 1755 bis 1764 erbaut. Seit den 1990er Jahren entwickelte sich das Gebiet um die Schiffbauergasse in der Berliner Vorstadt, auf dem John B. Humphreys im 19. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Gebiet der Kirchenprovinz Breslau getrennt und damit exemt, es unterstand direkt dem Papst. Hotels Bornstedt - Stadtplan und Straßenverzeichnis für Bornstedt mit Hotels, Pension und Ferienwohnungen in der Umgebung. Seitdem gehören die Parkanlagen Sanssouci, Neuer Garten, Babelsberg, Glienicke und die Pfaueninsel mit ihren Schlössern sowie seit 1992 Schloss und Park Sacrow mit der Heilandskirche zum Weltkulturerbe. Im Jahr 2005 wurde der UEFA Women’s Cup in Potsdam gewonnen. In der Saison gibt es einen täglichen Linienverkehr vom Hafen an der Langen Brücke nach Wannsee, Spandau–Lindenufer und der Greenwichpromenade am Tegeler See. Die Damen wurden 2005, 2007 und 2008 Deutsche Mannschaftsmeister. 2018 gab es 58 Hotels und Pensionen mit etwa 5900 Betten in Potsdam. Die neuen Ortsteile liegen im Wesentlichen im Norden der Stadt. Im Stadtteil Krampnitz sollen in den 2020er Jahren kohlendioxidneutrale Wohnsiedlungen für 7000 Einwohner entstehen. Jahrhundert ist einer der besterhaltenen Barockplätze Europas. Hier findest du hilfreiche Orte und Ausgehmöglichkeiten auf und in der Nähe von Bornstedter Str. 2008 wurde der 150.000ste Einwohner gezählt, 2017 dann der 175.000ste. Auf dem Hof der weitgehend originalgetreu erhaltenen Untersuchungshaftanstalt des MfS ist seit einigen Jahren eine Plastik von Wieland Förster aufgestellt. Stadtplan für Ribbeckstr., Potsdam. Am Grünen Gitter. Insgesamt beschäftigt die Branche mit ihren verbundenen Organisationen rund 12.000 Menschen in der Region. Potsdam war der südöstliche Eckpfeiler der Mark bis zum Ende des 12. Im Potsdamer Neuen Garten, dicht am Ufer des Heiligen Sees, ließ Friedrich Wilhelm II. Sie wird von über 3500 Studenten besucht. Das Museum dokumentiert die bisherige Entwicklung der S-Bahn in Ost und West. Straßen in Potsdam Bornstedt. Die EMS Electronic Media School bildet Journalisten aus. Insgesamt sind im Wintersemester 2018/19 mehr als 25.000 Studierende in den Hochschulen eingetragen. February 22. nd. Die Stadt Potsdam ist in 34 Stadtteile gegliedert, die sich in 84 statistische Bezirke unterteilen. Jahrhunderts zählt. Bornstedt - Sachsen-Anhalt Bitte informieren Sie sich beim jeweiligen Veranstalter und in der Verordnung des Landes Brandenburg über Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 in Brandenburg. sowie in Richtung Caputh, Ferch und Werder. Im urbanen Zentrum sind dies unter anderem der Heilige See, der Aradosee, der Templiner See, der Tiefe See und der Griebnitzsee. Ablagerungen der Nuthe bildeten früher Teile der Freundschaftsinsel. Das Filmstudio Babelsberg ist eines der führenden internationalen Zentren für Produktionen von Film und Fernsehen. 2016 wuchs das BIP der Stadt nominell um 3,1 %, im Vorjahr betrug das Wachstum 4,7 %. Karte mit Restaurants, Cafés, Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln (Straßenbahn, U-Bahn). Hier liegt der (1999 geschlossene) obere Teil des zeitweiligen (1960–1993) Potsdamer Hauptbahnhofs (seit 1993: Potsdam Pirschheide). Am Drachenberg. Potsdam ist aus seiner Vergangenheit heraus eine international geprägte Stadt, dies zeigt sich auch in der Vielfalt der Städtepartnerschaften. Jahrhunderts schwanken die Jahresmitteltemperaturen zwischen 6,5 °C und 11 °C. Sie ist die wichtigste Ost-West-Verbindung der Binnenschifffahrt zwischen der Oder, Berlin und der Elbe. Nach dem Ersten Weltkrieg 1918 ging das umfangreiche Eigentum der Hohenzollern in Potsdam zum größten Teil in Staatseigentum über. Im Fußball gehört der 1. Mit der Entstehung und Erhaltung der Potsdamer Gartenlandschaft beschäftigten sich zahlreiche Gartendirektoren und Hofgärtner, wie die Gartendirektoren Johann Gottlob Schulze und Ferdinand Jühlke und die Hofgärtnerfamilien Sello, Nietner und Fintelmann. Als zweite Residenz der preußischen Könige (neben Berlin) wurde die Stadt durch den Soldatenkönig zur Garnisonsstadt ausgebaut und die Soldaten überwiegend in Bürgerhäusern einquartiert. Der bedeutende Philosoph der Aufklärung Voltaire wurde auf Wunsch des Königs 1750 an den Hof von Sanssouci eingeladen und blieb bis 1757. Die Dichte an Privat-Pkw in der Stadt lag mit 376 Pkw pro 1000 Einwohner im Jahr 2014 unter dem Brandenburger Durchschnitt von 510 Pkw. Gaststätte Bornstedt Bornstedt. Die Gedenk- und Begegnungsstätte im ehemaligen KGB-Gefängnis Potsdam dokumentiert die Geschichte des KGB in der DDR. In der Innenstadt Potsdams befinden sich außerdem seit 2019 zwei Restaurants, die mit je einem Stern im Guide Michelin geführt werden. Damit unterbrach die Mauer auch in Potsdam das städtische Leben zu einem erheblichen Teil. Neben den staatlichen Hochschulen gibt es in der Stadt seit 2009 auch die privat geführte Fachhochschule für Sport und Management Potsdam und die kirchliche beziehungsweise private Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam. Potsdam entwickelte sich neben Berlin zu einem kulturellen Zentrum in Preußen. Im März siedelte der König Friedrich Wilhelm IV. Mit ebenfalls etwa 330.000 Besuchern jährlich ist der Park Sanssouci der zweite große Anziehungspunkt in Potsdam. Am privaten Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik kann man einen Bachelor- oder Masterabschluss in IT Systems Engineering erwerben. Potsdam ist an einige Radfernwege angeschlossen, unter anderem an den Europaradweg R1 (verläuft von Frankreich bis Russland), den Fernradweg Amsterdam-Berlin, den Havelradweg (verläuft von der Quelle bis zur Mündung), an den Berliner Mauerradweg (verläuft entlang der ehemaligen Berliner Mauer einmal um das damalige West-Berlin), den Radweg Alter Fritz (Rundtour zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt) und an die F1-Havelseetour. 330.000 zahlende Besucher verzeichnete der Filmpark im Jahr 2016. In einer Studie des ZDF zur Lebensqualität in 401 deutschen Landkreisen und kreisfreien Städten belegte Potsdam im Jahr 2018 den vierten Platz. Der Anschluss an Infrastrukturen wie Autobahn, Zugstrecken und Flughäfen wird stetig ausgebaut. Die russisch-orthodoxe Kirchengemeinde entstand in Potsdam nach 1716 durch Schenkungen Russischer Riesen von Peter dem Großen an Friedrich Wilhelm I. für dessen Lieblingsregiment der „Langen Kerle“. Hier wird militärgeschichtliche Forschung zur deutschen Geschichte betrieben; das ZMSBw hat rund 120 Mitarbeiter. Seit 2010 wurde das Stadtschloss weitgehend mit der originalgetreuen Fassade von Georg Wenzeslaus von Knobelsdorff, die der Milliardär und SAP-Gründer Hasso Plattner gespendet hat, wieder aufgebaut. Vor Kultureinrichtungen wie die fabrik Potsdam, das T-Werk, der Kunstraum Potsdam, die Schinkelhalle und das Waschhaus ankert dort das Theaterschiff Potsdam, wo sich der Tiefe See wieder zur Havel verengt. Karte Bornstedt - Karte und detaillierter Stadtplan von Bornstedt Sie suchen eine Karte oder den Stadtplan von Bornstedt und Umgebung? Vorgängereinrichtungen waren die Brandenburgische Landeshochschule und die Hochschule für Recht und Verwaltung Potsdam-Babelsberg. In seiner Mitte errichtete Jan Boumann die Ratswaage. Diese Kirchengemeinde gehört zum Kirchenbezirk Berlin-Brandenburg der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche. New trends in simulating biological systems and soft matter . Eine muslimische Gemeinde existiert seit 1998. Seit 2001 hat das Einsatzführungskommando der Bundeswehr direkt am Wildpark vor der Stadtgrenze in Geltow seinen Sitz. Der Neue Garten entstand ab 1787. Die Stadtentwicklungsgebiete am Bornstedter Feld und in der Speicherstadt befinden sich im Bau (Stand: 2018). Im Jahr 1817 wurden die beiden evangelischen Konfessionen innerhalb Preußens zur Evangelischen Kirche in Preußen vereinigt („uniert“). Der Platz vor dem Nauener Tor ist mit vielen Cafés, Restaurants und Bars ein Treffpunkt der Potsdamer und deren Gäste. Sein erster realisierter Entwurf ist der Pomonatempel auf dem Pfingstberg. Aus der Zeit der ersten Besiedelung bis zum Ende des Mittelalters sind nur wenige kulturelle Spuren erhalten geblieben. Im Jahr 1541 führte der Kurfürst von Brandenburg die Reformation ein, die Stadt war damit über Jahrhunderte eine überwiegend protestantisch geprägte Stadt. Am Havelübergang wurde eine deutsche steinerne Turmburg erbaut. Der König gab die Anweisung Nussbäume zu pflanzen, um das Holz für die Produktion von Gewehren zu nutzen. Jahrhundert. Zur Einhaltung von Grenzwerten für Feinstaub-Emissionen wurde nach 2010 die Einführung einer Umweltzone diskutiert. War bis 1993 der „Hauptbahnhof“. Es gilt als letzte bedeutende Schlossanlage des preußischen Barocks. Liegt an einem Campus der Universität Potsdam. Potsdam hat sich außerdem zu einem beliebten Ort für Tagungen, Kongresse und Hochzeitsfeierlichkeiten entwickelt. Detaillierter, hochwertiger Stadtplan von Potsdam zum Herunterladen oder Drucken Die tatsächlichen Abmessungen der Karte von Potsdam sind 1510 X 1067 Pixel, Dateigröße (in Bytes) - 342548. Drei Stadttore sind nicht mehr erhalten. des Heiligen Römischen Reiches an das Stift Quedlinburg als Poztupimi am 3. Erst die späteren Gründer des Förderverein Pfingstberg in Potsdam e. V. sorgten ab 1987 mit ihrem unermüdlichen Engagement dafür, dass es wiederhergestellt werden konnte. Die für die Kolonisten erbaute russisch-orthodoxe Alexander-Newski-Gedächtniskirche steht in der Nähe auf dem Kapellenberg. Danach betrug die Stadtfläche 3206 Hektar. Die bedeutendsten Sportstätten in der Stadt sind das Karl-Liebknecht-Stadion mit einer Zuschauerkapazität von 10.787 Plätzen, Heimspielstätte des SV Babelsberg 03 und des 1. Zudem ist die geografische Lage im Ballungsraum von Berlin attraktiv für Firmenansiedlungen. Die IHK Potsdam hat ihren Hauptsitz in Potsdam und vertrat im Jahr 2018 insgesamt 77.738 Mitgliedsunternehmen in Westbrandenburg. Das zerstörte Stadtschloss hinterließ in dieser Zeit eine große Stadtlücke, die aber durch dessen Wiederaufbau, durch den wiedererrichteten Palast Barberini und das neu erbaute Humboldt Quartier wieder geschlossen werden konnte. Das Medienboard Berlin-Brandenburg, ein Filmförderungsunternehmen der Länder Berlin und Brandenburg, ist ebenfalls in der Stadt ansässig. April 1939 wurde Potsdam durch die Eingemeindung der ca. Potsdam ˈpɔt͡sdam ist eine kreisfreie Stadt und mit gut 180.000 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt und Hauptstadt des Landes Brandenburg. Außerdem gibt es in Potsdam den lokalen Fernsehsender PotsdamTV sowie den Lokalradiosender 89.2 Radio Potsdam und den Kindersender Radio Teddy. Historisch war Preußen tolerant in religiösen Angelegenheiten. Viele der Institute sind an die Universität Potsdam angegliedert. Finden Sie auf der Karte von Bornstedt eine gesuchte Adresse, berechnen Sie die Route von oder nach Bornstedt oder lassen Sie sich alle Sehenswürdigkeiten und Restaurants aus dem Guide Michelin in oder um Bornstedt anzeigen. Die Stadt verfolgt seit 2008 ein Radverkehrskonzept, das immer wieder erneuert wird. Lennéstraße, Potsdam (Deutschland) PLZ. gewährte den Glaubensflüchtlingen Steuer- und Religionsfreiheit. So konnte sich die Kulturlandschaft stetig weiterentwickeln. In der Saison 2018/19 spielt der Verein in der Fußball-Regionalliga Nordost. Ein Stadtrat ist ab 1465 nachweisbar. Knotenpunkt aller Bus- und Bahnlinien ist der Hauptbahnhof. Das BIP lag im selben Jahr bei 39.293 Euro pro Kopf (Brandenburg: 26.887 Euro, Deutschland 38.180 Euro) und damit über dem regionalen und nationalen Durchschnitt. Die Wasserballer des OSC Potsdam spielen in der Deutschen Wasserball-Liga, der 1. The Prussian king Frederick William I ceded the estates to the Potsdam orphanage; his son King Frederick the Great had to pay a significant compensation before building Sanssouci Palace from 1744 onwards. Weitere Museen umfassen die Gedenkstätte zum Attentat vom 20. Fax. Auf dem Bahnhof Areal liegt Gebäude des Kaiserbahnhofs. Architrav und Bekrönung bestehen aus Sandstein, während die rustizierten Pfeiler aus verputztem Ziegelmauerwerk errichtet wurden. Ob dieser damit eines der ersten Beispiele der von England ausgehenden Neogotik auf dem europäischen Kontinent schaffen, oder an „sein“ Schloss Rheinsberg erinnern wollte, ist unklar. Wenn Sie keine E-Mail erhalten, kontaktieren Sie uns bitte über folgendes Formular, Mehr über den Umgang mit Ihren Daten und über Ihre Rechte, reservieren oder kostenlos Ihr Zimmer in einem Hotel, API ViaMichelin - Itineraries, Geocoding, Traffic, Mapping, Michelin POI. Zu Potsdam unter den EichenIm hellen Mittag ein ZugVorn eine Trommel und hinten eine Fahn’In der Mitte einen Sarg man trug. Der Märkische Adler und das Wappen stammen aus dem 12. Potsdam wird tangiert von der Unteren Havel-Wasserstraße. Diese Wortbedeutung gilt nach heutigem Kenntnisstand als die gesicherte Etymologie des Stadtnamens. Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes erfolgte in einer Schenkungsurkunde des späteren Kaisers Otto III. Die Schule trägt den offiziellen Titel Eliteschule des Sports, der ihr 2006 vom Deutschen Olympischen Sportbund verliehen wurde. Sein Sohn Friedrich II. Sie wurde 1954 als Deutsche Hochschule für Filmkunst gegründet und trug seit 1985 den Namen Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“. Die älteste erhaltene Abbildung des Adlers als Potsdamer Wappentier stammt von 1450 auf einem Siegel der Stadt. Foto: Jwaller, CC BY-SA 3.0. Am Hämphorn. 1935 wurden Bornim, Bornstedt, Eiche und Nedlitz eingemeindet, 1939 folgten die Industriestadt Babelsberg und weitere Dörfer. 1868 entstand die katholische Kirche St. Peter und Paul. Hinweis: Die nicht mehr zu Potsdam gehörenden Orte werden kursiv dargestellt. Du suchst folgende Straße: Rückertstr. Die bekanntesten Gebäude sind das Schloss Cecilienhof und das Marmorpalais, aber auch eine kleine Pyramide, eine Sphinx am Ägyptischen Portal der Orangerie und ein Obelisk sind zu entdecken. Potsdam ist Wohn- und Arbeitsort weiterer Prominenter, von denen sich einige privat für die Stadt engagieren. Die Großstadt ist bekannt für ihr Vermächtnis als ehemalige Residenzstadt der Könige von Preußen mit den zahlreichen und einzigartigen Schloss- und Parkanlagen und der bedeutenden bürgerlichen Kernstadt. in Potsdam bei uns im Stadtplan. Zudem ist Potsdam Sitz des liberalen Abraham-Geiger-Kollegs, des bislang einzigen Rabbinerseminars im Deutschland der Nachkriegszeit. 1755 in ein „Comödienhaus“ umbauen lassen. Mitte des 19. Das M100 Sanssouci Colloquium ist ein jährliches internationales Medientreffen in den Schlössern und Gärten der Stadt. Davon gehören etwa 25.000 den 22 evangelischen und rund 5.000 den beiden katholischen Gemeinden der Stadt an. Ein kultureller Aufschwung ging einher mit dem Aufbau als zweite Residenzstadt durch den Großen Kurfürsten Friedrich Wilhelm ab dem 17. Es gehört damit auch der europäischen Metropolregion Berlin/Brandenburg an, deren Außengrenze mit der des Landes Brandenburg identisch ist. Der Name „Potsdam“ leitet sich möglicherweise von den slawischen Wörtern ‚pod‘ (unter) und ‚dubimi‘ (Eiche) ab, welche mit unter den Eichen übersetzt werden können. Innerhalb der Stadt sind 177 km mit Radspuren oder Radwegen ausgestattet (Stand: 2016). 1993 konnte die Stadt dann ihr tausendjähriges Bestehen feiern und war im Jahre 2001 unter dem Motto „Gartenkunst zwischen gestern und morgen“ Gastgeber der Bundesgartenschau. He had a water basin erected … Ab 1753 ist die heutige Farbgebung bekannt. Im Norden der Stadt entstand in den Jahren 1826/1827 die russische Kolonie Alexandrowka für die letzten zwölf russischen Sänger eines Chores. ... PNN 23.03.2019 „Wie im Bornstedter Feld ein neuer Stadtplan entsteht“ ... 14469 Potsdam. Friedrich plante es allein zu Repräsentationszwecken. Des Weiteren können Sie die Auswahl der MICHELIN Restaurants in Bornstedt einsehen und Ihr Restaurant reservieren oder kostenlos Ihr Zimmer in einem Hotel in Bornstedt (einschließlich der Hotels des Guide MICHELIN) buchen. Finden Sie auf der Karte von Bornstedt eine gesuchte Adresse, berechnen Sie die Route von oder nach Bornstedt oder lassen Sie sich alle Sehenswürdigkeiten und Restaurants aus dem Guide Michelin in oder um Bornstedt anzeigen. Dazu zählt das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, das 2003 gegründet wurde. Das Stadtschloss und der Lustgarten in der Stadtmitte wurden zu seinem Wintersitz gestaltet, besonders hervorzuheben war hier die Leistung des Architekten Georg Wenzeslaus von Knobelsdorff. Das Ensemble erfüllt die Ansprüche gemäß den Kriterien I, II und IV der UNESCO. Im Jahr 1914 unterzeichnete der letzte preußische König und deutsche Kaiser Wilhelm II. Wegen der politischen Unruhen der Märzrevolution und der fehlenden finanziellen Mittel wurde das gigantische Projekt jedoch nie vollendet. Telefonnummer. Potsdam-Bornstedt ist ein Stadtteil der Stadt Potsdam mit rund 12.000 Einwohnern. Auf dem rbb-Gelände in Babelsberg befindet sich ein Standort des Deutschen Rundfunkarchivs (DRA). Seminaris SeeHotel Potsdam . Nach den Völkerwanderungen errichtete im 7. Die jahreszeitlichen Temperaturschwankungen sind geringer als im üblichen kontinentalen Klima, aber höher als im ausgeglicheneren Meeresklima der Küstenregionen. Die Potsdamer Havel fließt am Strandbad Babelsberg bei . Finden Sie auf der Karte von Bornstedt eine gesuchte Adresse, berechnen Sie die Route von oder nach Bornstedt oder lassen Sie sich alle Sehenswürdigkeiten und Restaurants aus dem Guide Michelin in oder um Bornstedt anzeigen. Der USV Potsdam war mehrere Spielzeiten in der 1. Der Abschnitt zwischen Potsdam und der Kreuzung mit der Berlin-Blankenheimer Eisenbahn bei Seddin wurde zur Hauptbahn ausgebaut, über die zeitweise sogar Transitzüge von Süddeutschland nach Westberlin fuhren. Damit wuchs das Stadtgebiet von 893 Hektar im Jahr 1836 auf 1350 Hektar im Jahr 1905. Dies geschah in mehreren Abschnitten mit der Eingliederung von benachbarten Rittergütern beziehungsweise Teilen davon. Im Jahr 1928 wurde auf den Vorortgleisen der elektrische S-Bahn-Betrieb aufgenommen. So zogen sie durch PotsdamFür den Mann am Chemin des DamesDa kam die grüne PolizeiUnd haute sie zusamm’. Auch das italienisch anmutende Schloss Belvedere auf dem Pfingstberg im Potsdamer Norden ist ein bedeutender Bestandteil der Potsdamer Schlösserlandschaft. Er sollte dem Zeitgeist entsprechend ein gartenarchitektonisch modernes Bild wiedergeben und sich von den Formen des barocken Parks Sanssouci abheben. Begründung: Das Wappen Potsdams zeigt eine stilisierte Variante des Märkischen Adlers auf einem goldenen Schild. The Ruffians, Subway to Sally oder Krogmann. Suche nach: Facebook. Neben den Einwohnern mit Hauptwohnsitz sind zusätzlich rund 7000 Menschen mit Nebenwohnsitz gemeldet. ), Sehenswürdigkeiten mit ihrer Auszeichnung im grünen Guide MICHELIN (falls die Sehenswürdigkeit dort aufgeführt ist). Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Es gibt mehrere Orchester in Potsdam: die Kammerakademie Potsdam (bestehend aus dem Ensemble Oriol und dem Persius-Ensemble), das Collegium musicum Potsdam, das Neue Kammerorchester Potsdam (als ein Ensemble der Musik an der Erlöserkirche), das Junge Orchester Potsdam und das Jugendsinfonieorchester. Als Vorbild diente auf Anweisung Friedrichs II. Die Stadt Potsdam ist in 34 Stadtteile gegliedert, die sich in 84 statistische Bezirke unterteilen. Während des Zweiten Weltkrieges sank die Einwohnerzahl, in den folgenden Jahren stieg sie jedoch wieder an. In den 2010er Jahren hat sich das Bevölkerungswachstum dann noch einmal verstärkt fortgesetzt. In Potsdam gibt es zwei jüdische Gemeinden. 110.400. Die Konferenz endete mit dem Potsdamer Abkommen, welches die deutsche Teilung und Besetzung in vier Zonen besiegelte. Etwa 81.500 Potsdamer hatten im selben Jahr einen sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatz, rund 1200 mehr als im Vorjahr. Das Stadtgebiet besteht zu rund 75 % aus Grün-, Wasser- und Landwirtschaftsfläche, 25 % sind bebaut. to 24. th, 2012 . Seit dem Ausbau als Residenzstadt ist Potsdam eine europäisch geprägte Stadt. An der Hochschule werden die jährlichen Sehsüchte, ein internationales Studentenfilmfestival, organisiert. Der Olympiastützpunkt Potsdam ist eine sportart- und länderübergreifende Beratungs- und Betreuungseinrichtung für den Spitzen- und Nachwuchsleistungssport in Verbindung mit der Sportschule „Friedrich Ludwig Jahn“. ViaMichelin bietet Ihnen die Möglichkeit der kostenlosen Online-Buchung Ihrer Unterkunft für Bornstedt. Der Prix Europa ist eines der größten trimedialen Festivals in Europa und ein Wettbewerb für Fernseh-, Hörfunk- und Online-Produktionen. 1821 wurde die Fürstbischöfliche Delegatur für Brandenburg und Pommern errichtet. Die Entfernung bis zum Zentrum des Stadtteils Bornstedt beträgt rund 0,06 km. Die Außenwände der freistehenden ein- und zweigeschossigen Giebelhäuser sind mit halbrunden Baumstämmen verkleidet und erinnern an russische Blockhäuser. Die UFA, ein Tochterunternehmen des international tätigen Medienkonzerns Bertelsmann, zählt zu den gegenwärtig umsatzstärksten deutschen Firmen im Bereich der Fernsehfilm- und TV-Produktionen und hat seinen Sitz in Potsdam. Die Zuwanderung von gut ausgebildeten französischen Hugenotten förderte ab 1685 die kulturelle Entfaltung in Brandenburg und Preußen. Zu den Forschungsinstituten zählen unter anderem das Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung, das Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung, das Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung, das Max-Planck-Institut für molekulare Pflanzenphysiologie, das Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik (Albert-Einstein-Institut), das Geoforschungszentrum Potsdam, das Leibniz-Institut für Astrophysik, das Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien, das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung, das Deutsche Institut für Ernährungsforschung in Bergholz-Rehbrücke (Ortsteil der Gemeinde Nuthetal) und das Zentrum für Zeithistorische Forschung am Neuen Markt. Musikalische Festivals und Partys, finden im Lindenpark und im Bahnhof Potsdam Pirschheide statt. Die positive Entwicklung Potsdams seit 1990 kann u. a. auf den Standort als Kultur-, Dienstleistungs- und Forschungszentrum zurückgeführt werden, der die Anpassung an die Erfordernisse einer modernen Marktwirtschaft mit höheren Ausbildungsniveaus ermöglichte. Nach der deutschen Wiedervereinigung 1990 wurde Potsdam Standort verschiedener Landes- und Bundes­behörden, darunter die Direktion III der Generalzolldirektion, das Bundespolizeipräsidium und eine Außenstelle des Bundesrechnungshofs, sowie zahlreicher Körperschaften des öffentlichen Rechts. Jahrhundert und im 17. Es wurden zahlreiche ambitionierte Bauprojekte vorangetrieben, so auch die Nikolaikirche und die katholische Kirche St. Peter und Paul. Route mit dem Auto-Routenplaner, Fahrrad-Routenplaner, Fußgänger … Jahrhundert der slawische Stamm der Heveller gegenüber der Einmündung der Nuthe eine Burganlage an der Havel. floh 1918 in die Niederlande. Das Potsdam Museum – Forum für Kunst und Geschichte am Alten Markt bietet eine Dauerausstellung zur Stadtgeschichte sowie Sonderausstellungen. Dabei wurde die Fläche Potsdams allein durch die Eingemeindungen von 2003 um 60 % vergrößert, die Einwohnerzahl jedoch nur um 12 %. Am Großen Herzberg. Der Wildpark Potsdam gilt als „Lennés vergessener Garten“. Neben den bestehenden Museumshäusern erweiterten in den letzten Jahren einige Neugründungen die Museumslandschaft.