Hirschberger, COO von Sausalitos und Ehefrau von Gründer Thomas Hirschberger) wird nach Abschluss der Transaktion das Wachstum von Sausalitos weiterhin begleiten. Ein Abschluss könne noch im Laufe der Woche erfolgen. „Hans im Glück“ sei ein „gesundes Unternehmen“. Catering für Sportereignisse), Eni Deutschland GmbH (Espresso Ciao Agip). Dumas war ein Vielschreiber. MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Burgerkette "Hans im Glück" steht vor einem Eigentümerwechsel. Thomas Hirschberger, Gründer der Restaurant- und Barkette Sausalitos mit Stammsitz in München, und EQT Expansion Capital II Limited haben eine Vereinbarung über den Verkauf der Sausalitos-Gruppe an Ergon Capital Partners III abgeschlossen. Facebook WhatsApp Messenger Twitter E-Mail. Berufserfahrung, Kontaktdaten, Portfolio und weitere Infos: Erfahr mehr – oder kontaktier Thomas Hirschberger direkt bei XING. Wie der McDonald’s am Hauptbahnhof, am Harras und im Tal gehört die Stachus-Filiale keinem Franchiser, sondern der McDonald’s Deutschland Inc. Neu auf Platz 100 ist derweil die Gastro System GmbH, die das Oh Julia in der Sendlinger Straße, das Le Copain und das Koi betreibt. Der Gründer und bisherige Mehrheitseigner Thomas Hirschberger verkauft seinen 90-Prozent-Anteil, die entsprechenden Verträge wurden nach Angaben des Unternehmens am Freitag unterschrieben. „In dem Fall schießt Geld schon Tore.“ „Am Ende der Saison kommt so ziemlich fast genau die Tabellenführung raus, wie die Budgetrangliste ist“, sagt Thomas Hirschberger und fügt hinzu: „In dem Fall schießt Geld schon Tore.“ 215 0 77 7 06 4 54 3 04 3 651 2 9 6 56 1 707 7 600 1 4 4. Thomas Hirschberger hat die Tex-Mex-Kette Sausalitos groß gemacht und mit der Burger-Kette Hans im Glück die Gastro-Sensation der letzten Jahre geschafft. Thomas Hirschberger hatte in der letzten Woche seinem 90-Prozent-Anteil an der Burgerkette Hans im Glück verkauft (Tageskarte berichtete), die entsprechenden Verträge wurden am letzten Freitag unterschrieben, wie das Unternehmen mitteilte. Das kündigte Unternehmer Thomas Hirschberger an. Und bis zu 50 neue Edelburger-Läden sollen heuer eröffnen. Geschäftsführer: Hirschberger, Thomas, Taufkirchen, *xx.xx.xxxx, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Thomas Hirschberger hatte in München Koch gelernt, war danach in der Karibik, Afrika und den USA unterwegs. Restaurants International, Düsseldorf, Ikea Deutschland GmbH & Co. KG, Hofheim-Wallau, Starbucks Coffee Deutschland GmbH, München, Marché Int./Mövenpick, Leinfelden-Echterdingen. Auch BackWerk ist mittlerweile ein Franchise-System mit Verkaufsstellen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Slowenien. Ihr Passwort Mitteilungen über finanzielle Engpässe dementierte der Eigentürmer Thomas Hirschberger in einer Mitteilung. Dr. Max Hirschberger (Partner) ist in den Bereichen Gesellschaftsrecht, M&A (einschließlich Immobilientransaktionen) und Restrukturierung tätig. Wer in die Top 100 aufgestiegen ist – wer schon wieder rausgefallen ist. Januar 2020: Die Burgerkette „Hans im Glück“ hat neue Eigentümer. In einer eigenen Gesellschaft hält er vier Burgergrills in Singapur und fünf in München. Interessenten sollen ein Anteilseigner des Unternehmens, sowie die beiden Gründer der Bäckereikette Backwerk, Dirk Schneider und Hans-Christian Limmer sein. München (dpa) l Gründer Thomas Hirschberger befinde sich in weit fortgeschrittenen Gesprächen über den Verkauf seines 90-Prozent-Anteils, teilte das Unternehmen mit. Thomas Hirschberger: Insgesamt gibt es 30 Sausalitos, davon drei in München und zwölf Hans im Glücks, davon sechs in München. HRA *: Thomas Hirschberger Little London e.K., München, Sonnenstraße *-*, * München. Loggen Sie sich in Ihrem Konto ein. Finden Sie private und berufliche Informationen zu Thomas Hirschberger: Interessen, Berufe, Biografien und Lebensläufe in der Personensuche von Das Telefonbuch Besonders den Norden will Hans im Glück erobern – und ab April soll die märchenhafte Burger-Geschichte auch den Münchner Flughafen erreichen. Das Team Profifußball wird die Mitglieder des TSV München von 1860 e.V. „Weitere Standorte sind unter anderem in Basel, Trier und Halle geplant.“ Ob Gründer Hirschberger einzelne Restaurants weiter als Franchisenehmer betreiben wird, war nach Aussage eines Unternehmenssprechers zunächst noch offen. Mit dem Vermögen des Inhabers (übernehmender Rechtsträger) ist aufgrund des Verschmelzungsvertrages vom 29.07.2014 mit Nachtrag vom 19.08.2014 und des Versammlungsbeschlusses des übertragenden Rechtsträgers vom 29.07.2014 mit Nachtrag vom … Auch das operative Ergebnis sei positiv gewesen, hieß es. Schnelles Essen gibt’s auch bei dean&david, dabei immer gesund, ohne Konservierungsstoffe und ­ohne Geschmacksverstärker. Abgesehen von Giganten wie McDonald’s der München-Spitzenreiter. Wir beraten seit jeher nationale und internationale Mandanten auf nahezu allen Gebieten des Wirtschaftsrechts. Do & Co AG (u.a. SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Schilling, Zutt & Anschütz ist seit vielen Jahrzehnten eine der angesehensten deutschen Wirtschaftssozietäten. München - Eine neue Liste zeigt: Das sind Münchens reichste Wirte. Mitteilungen über finanzielle Engpässe dementierte der Eigentürmer. Thomas Sattelberger (* 5.Juni 1949 in Munderkingen) ist ein deutscher Manager, Betriebswirt und Politiker ().Von 2007 bis 2012 war er im Vorstand der Deutschen Telekom tätig. München - Einst entwickelte sich das Franchise-Unternehmen „Hans im Glück“ mit seinen mittlerweile über 80 Restaurants schnell zur größten deutschen Burger-Kette. Ihr Benutzername. mit Niederlassung in München betriebene Unternehmen ist aus dem Vermögen des Kaufmanns aufgrund des Ausgliederungsvertrages vom 14.04.2016 sowie des Zustimmungsbeschlusses der Gesellschafterversammlung der übernehmenden … „Uns liegen zahlreiche Anfragen in Top-Lagen vor, die wir derzeit genau prüfen“, sagt Thomas Hirschberger, der das Unternehmen 2010 gegründet hat. Marrakech Düsseldorf Betriebs GmbH, Düsseldorf, (Marktstr. 12-24, 40213 Düsseldorf).Durch rechtskräftigen Beschluss des Amtsgerichts Düsseldorf (503 IN 126/08) vom 24.04.2009 ist die Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Gesellschaft mangels Masse abgelehnt. Potenzielle Käufer sind laut Hirschberger der bisherige Minderheitsgesellschafter Gerd Bühler sowie Dirk Schneider und Hans-Christian Limmer, die 2001 die erste deutsche SB-Bäckerei „BackWerk“ gegründet haben. Hirschberger Thomas Dentallabor Müh c0f lr 8 ai h6c nst 4 r. 470 11 6 / 8298 1, 0 7 2 26 3 3 0 6 B 5 alin p g p e a n, E w ng 41 st 3 l 9 att *** (3) Tel. Zuvor hatte das Handelsblatt (s.u.) Nach dem plötzlichen Tod von Ferdinand Piëch im vergangenen August wird sein Vermögen aufgeteilt: Neben Witwe Ursula warten 13 Kinder von insgesamt vier Frauen auf ihren Anteil. Besonders den Norden will Hans im … Charmanter Erfolgstyp . Die Abgeordneten des Bundestags haben seit der letzten Wahl mindestens 11,6 Millionen Euro durch Nebentätigkeiten verdient. Details dazu nannte ein Unternehmenssprecher auf Nachfrage allerdings nicht. Hirschberger dementierte der Mitteilung zufolge zudem Berichte über finanzielle Engpässe. Die enge Verbindung anwaltlicher und wissenschaftlicher Tätigkeit, die … Das berichtet das Handelsblatt unter Berufung auf einen internen Mailwechsel. Mit über 30 Betrieben zählt die Kuffler-Gruppe um Stephan und Roland Kuffler zu den größten Gastro-Betrieben Deutschlands. Rund zwei Millionen Hungrige essen hier im Jahr. Schilling, Zutt & Anschütz ist seit vielen Jahrzehnten eine der angesehensten deutschen Wirtschaftssozietäten. Der Anteilseigner soll der Unternehmer Gerd Bühler sein, der sein Vermögen vor allem durch seine Firma Cashlife gemacht hat und dessen Sohn langjähriger Geschäftsführer bei „Hans im Glück“ ist. Geschäftsanschrift: Jahnstraße 21, 69493 Hirschberg. Der Mitteilung zufolge ist für Singapur geplant, dass Hirschberger die Häuser weiterbetreibt, für München gebe es ähnliche Überlegungen. Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen einen Umsatz von 30,9 Millionen Euro gemacht. Das berichtet das Handelsblatt und beruft sich auf interne Papiere. Gutes Geschäft, gute Laune: Wiesn- und Nockherberg-Wirt Peter Pongratz. Für Franchisenehmer, Mitarbeiter und Geschäftspartner sollen sich keine Veränderungen ergeben, wie es am Freitag hieß. Die Special Edition bietet neue Lacke und ein überarbeitetes Interieur. Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa / Matthias Balk. Thomas Hirschberger: Das ist der normale Gang der Dinge. In der dreistöckigen Filiale gibt’s 22 Kassen – so viele wie nirgendwo sonst in Deutschland. Zum Kaufpreis und den genauen neuen Eigentumsverhältnissen wurde zunächst nichts bekannt. Sie seien „genau die Experten, um das Wachstum von ,Hans im Glück’ nachhaltig fortzusetzen.“. Allresto Flughafen München Hotel-/Gastst. Es ist nicht das erste Mal, dass Hans im Glück Ärger gehabt hat. Der Gründer und bisherige Mehrheitseigner Thomas Hirschberger übergab seinen 90-Prozent-Anteil an neue Gesellschafter, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Denn ein beliebtes Produkt gibt es dort nicht mehr. Update vom 14. Zu diesen gehört auch Hirschberger selbst. Er war zunächst Leiter der Rechtsabteilung der BMW AG und später im Konzernvorstand der Deutsche Telekom AG für die Bereiche Strategie, Recht, Organisation und Revision verantwortlich. über den geplanten Verkauf berichtet. Waren es 2014 noch 43,5 Millionen Euro Umsatz, sind es 2015 bereits 86,8 Millionen Euro gewesen. An der Spitze stehen die Riesen-Ketten McDonald’s und Burger King. Der Abschluss könne noch im Laufe der Woche erfolgen, teilte das Unternehmen am Dienstag (14. Am meisten verdienen sich die Parlamentarier von CDU und CSU dazu. Das geht aus den internen Papieren hervor, die dem Handelsblatt vorliegen sollen. Die beliebte Burger-Kette steht offenbar kurz vor Verkauf - doch die Situation scheint kompliziert. Besonders den Norden will Hans im … So gab es einen langen Rechtsstreit mit dem Konkurrenz-Unternehmen „Peter Pane“. Januar 2020: Die Burgerkette „Hans im Glück“ hat neue Eigentümer. „Hans im Glück“ hat neue Eigentümer - „Backwerk“-Gründer steigt bei Burger-Kette ein, Beliebte Burger-Kette steht wohl kurz vor Verkauf - Finanzsituation könnte noch zum Problem werden, „Hans im Glück“: Gründer des Franchise war bereits zuvor erfolgreich mit einer anderen Gastronomie-Kette, Video: Der deutsche Burger-Grill wollte grundsätzlich alles anders machen, „Hans im Glück“: Bei Verkauf bleibt wohl kaum Gewinn, beliebtes Produkt gibt es dort nicht mehr, Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln. https://www.uni-muenster.de/FB2/personen/ikr/schueller.html Für EQT stand von Beginn an fest, dass sie bei etwa 30 Filialen oder 50 Mio. Nach Angaben des Unternehmens stieg der Umsatz im vergangenen Jahr von 120 Millionen auf 147 Millionen Euro. Und schon zuvor mussten sich Besucher der Burger-Kette auf eine Änderung im Sortiment einstellen. Herzlich Willkommen! Eigentlich gab der Gründer Thomas Hirschberger alleine in Deutschland 300 bis 500 Filialen als Ziel aus, doch nun sollen ihn finanzielle Probleme zu einem frühzeitigen Verkauf zwingen, der am Ende wohl kaum noch Gewinn abwerfen dürfte. Weitere spannende Entwicklungen und die Listen finden Sie unten. „Uns liegen zahlreiche Anfragen in Top-Lagen vor, die wir derzeit genau prüfen“, sagt Thomas Hirschberger, der das Unternehmen 2010 gegründet hat. Sie ist mindestens 1x umgezogen seit der Gründung in … Sie wollen den Wachstumskurs der vergangenen Jahre fortsetzen. Innerhalb von sieben Jahren (1844-1850) brachte er die Werke zu Papier, die ihm Ruhm und Vermögen eintrugen. Zusätzlich könnten weitere Ausschüttungen an andere Franchise-Partner anstehen. Update vom 17. „Die Gründer werden weiterhin größter Franchise-Partner bleiben und im In- und Ausland einige Hans-im-Glück-Restaurants betreiben“, sagte Hirschbergers Sprecher. MÜNCHEN (dpa-AFX) - Nach der Trennung von einem Lizenzpartner will die Burger-Kette "Hans im Glück" die Umsatzeinbußen rasch mehr als wettmachen. Das von dem Einzelkaufmann Thomas Hirschberger, München, **.*. Bis März kommen noch drei weitere Burger-Grills dazu. Aktuell befinde sich die Franchise „Hans im Glück“ (HiG) dem Bericht zufolge bereits in fortgeschrittenen Gesprächen über einen Verkauf. Interne Aufstellungen, auf die sich das Handelsblatt bezieht, würden einen Kaufpreis von etwa 26 Millionen Euro ansetzen. * unter der Firma Thomas Hirschberger Little London e.K. Dies gewährleiste Kontinuität und zeige Vertrauen in die Marke. Update vom 17. Neben dem Weinzelt auf der Wiesn betreibt die Wirtefamilie in München das Spatenhaus, das Seehaus, den Haxnbauer und das Kuffler im Palais an der Oper. Die McDonald’s-Filiale am Stachus ist eine der umsatzstärksten in Europa. Derweil haben Münchner Wirte immer häufiger Probleme wegen Online-Buchungen. März 15, 2017 | Text: Georg Hoffelner | Fotos: Goran Nitschke/Hans im Glück. mit Niederlassung in München betriebene Unternehmen ist aus dem Vermögen des Kaufmanns aufgrund des Ausgliederungsvertrages vom *.*. Hans im Glück aber strebt nach mehr Marktmacht: Mittlerweile gibt es 33 Restaurants in Deutschland. verwaltet. Frankfurt/Main – Thomas Hirschberger, Gründer der Restaurant- und Barkette Sausalitos mit Stammsitz in München, und EQT Expansion Capital II Limited haben eine Vereinbarung über den Verkauf der Sausalitos-Gruppe an Ergon Capital Partners III abgeschlossen. Paniceus war mal einer der Lieblingspartner von Thomas Hirschberger, dem Gründer von "Hans im Glück". Hirschberger selbst, plant nach dem Verkauf wieder alsGeschäftsführer in das Unternehmen zurückzukehren, doch scheint es zwischen ihm und dem Interessenten mittlerweile zum Zerwürfnis gekommen zu sein. Das Glück allerdings ist schon lange vorbei. Das Unternehmen liegt damit auf Platz 31 (2013: Platz 132) der umsatzstärksten Gastro-Betriebe Deutschlands. Auch interessant zum Thema: Liste: Das sind die 40 reichsten Familien aus München und Umland - darunter 12 Milliardäre. Eine neue Situation für den Gründer, hatte er doch 2014 noch seine Kette Sausalitos erfolgreich an einen Finanzinvestor verkauft. Seit Oktober 2017 ist er für die FDP Mitglied des Deutschen Bundestages „Mit voraussichtlich 15 Neueröffnungen wird „Hans im Glück“ auch 2020 weiterwachsen“, sagte Hallbauer. Kontaktieren ÖFFNUNGSZEITEN. Januar 2020: Ein Sprecher Hirschbergers begründete den geplanten Verkauf am Dienstag damit, dass nach der Expansion und „einem weiteren Rekordjahr“ der richtige Zeitpunkt gekommen sei, das Unternehmen „in neue Hände zu geben“. Von diesem Erlös müssten dann aber noch jeweils drei Geschäftsführern Millionenbeträge ausgezahlt werden. Die Burgerkette „Hans im Glück“ steht vor einem Eigentümerwechsel. Januar 2020) mit. Zum neuen Gesellschafterkreis gehören demnach unter anderem der bisherige Minderheitsgesellschafter GAB sowie die Gründer von Backwerk, Dirk Schneider und Hans-Christian Limmer. „Uns liegen zahlreiche Anfragen in Top-Lagen vor, die wir derzeit genau prüfen“, sagt Thomas Hirschberger, der das Unternehmen 2010 gegründet hat. Nicht mehr unter den Top 100: Alfons Schuhbeck, der im Vorjahr noch auf Platz 99 lag. Glücklicher, geldiger Hans: Die Burgerkette Hans im Glück hat ihren Umsatz im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. Thomas Hitzlsperger (* 5.April 1982 in München) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und heutiger Fußballfunktionär. Ford bringt eine Sonderserie seines High-Performance Offroad-Pick-up-Trucks F150 Raptor.