Die Gipfeln Razor u. Skrlatica spiegeln hier schon das Gegenteil, besonders der Skrlatica wird hauptsächlich nur von den Slowenen besucht, wieso das so ist, glaube ich kann sich glaube ich jeder selber beantworten! Der hier beschriebene Normalweg von Trenta führt über die von Juni September bewirtschaftete Schutzhütte Koča na Doliču (2151m) zum Gipfel. Zur Auswahl von z.B. Hike routes can be mapped or uploaded from GPS devices. bis zum IX. Nur für geübte und ausdauernde Ferataristi ! Konditionsstarke Bergsteiger schaffen die Tour aber gut an einem Tag. Haben den Steig am 14.7.2010 an einem Tag gemacht. Ausgangspunkt dieses slowenischen Tourenklassikers ist der … Die Tour war nicht nur wegen der unberührten Natur- und Bergwelt wirklich wunderschön, auch der Weg war sehr vielseitig, felsig, spaßig, aber natürlich auch sehr anstrengend. Bis zum Einstieg des Westgrates, dem Luknjapass, kamen wir gut voran. Am besten sollte man vorher auf der Karte nachschauen, wo man absteigen will. Bis ca. So erreichen wir ziemlich kaputt, aber glücklich erst gegen 22 Uhr wieder das Auto. Ausgesetzter Klettersteig mit einigen Einlagen im ungesicherten Gelände oberhalb von Kranjska Gora. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Route 15.7: Parkplatz Aljazev dom 1.002m - Luknjapass 1.758m - KS Bamberg Weg - KS Zavarovana Plezalna Pot - Triglav 2.864m - Mali Triglav 2.732m - Triglavhaus 2.515m - Kredarica Gipfel 2.539m - Rz Gipfel (weglos) 2.538m - Dom Valentina Stanica 2.332m - Begunjski vrh 2.461m - Dom Valentina Stanica 2.332m Montag um 2 Uhr war Frühstück angesagt, 3 Uhr gingen wir mit Stirnlampe Richtung Luknja Scharte, Aufstieg über Bamberger Weg . Von mehreren Seiten erreicht man den Gipfel, unsere Route ist der Bamberger Weg hinauf und der Prager Weg hinunter. Ziel war der Triglav über den Bamberger Weg und Übernachtung im Triglavski Dom. Hier beginnt dann der Bamberger Steig. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Der Prag-Weg ist der Normalweg von Norden und somit der leichteste Anstieg auf den Triglav. Wie es bei den höchsten Bergen meist ist, ist dadurch auch der Triglav ein extrem beliebtes Tourenziel. Alternativ gibt es auch noch den Tomisekk-Weg (rechts halten), den wir uns aussuchen, da er tollere Ausblicke verspricht und sich meist an sehr schmalen, interessanten Steigen am Berg entlang schmiegt. Zu unrecht - mit rund 3 km Breite, bis zu 1400 m Höhe und Routen vom III. Und so brechen wir an einem Wochenende Anfang August mit guter Wetterprognose auf nach Mojstrana im Nationalpark Triglav, im Nordwesten Sloweniens. Ausgangspunkt dieses slowenischen Tourenklassikers ist der Parkplatz kurz vorm Aljažev Dom Haus im Vratatal. Obwohl bestimmt 50 Wanderer mit uns am Parkplatz aufgebrochen sind, sind wir auf dem Weg zum Luknapass fast alleine, denn die allermeisten Gipfelaspiranten haben an diesem Tag den Normalweg von Osten zum Aufsteigen gewählt. Die Via Ferrata Ferrante di Ruffano ist ein relativ neuer und anspruchsvoller Sport Klettersteig im Friaul bei Ponteb... Der Norbert Schluga Klettersteig (Hohe Wand Klettersteig) ist durch seine Kürze durchaus als Halbtagestour geeignet. Dazwischen gibt es aber auch immer ungesicherte Kletterstellen, die zwar einfach sind, aber Erfahrung und Trittsicherheit sind dabei unbedingt vonnöten. Campieren und im Auto schlafen ist im ganzen Nationalpark verboten, weshalb wir das natürlich, und ganz gewiss auch am vollen Parkpatz Aljazev dom (1050 m) nicht gemacht haben, ebenso wie die vielen weiteren dort Anwesenden. Klettersteigset haben wir keines dabei, aber das muss natürlich jeder für sich entscheiden. Julische Alpen, Mojstrana/Savetal, Slowenien. Unbedingt lohnenswert - sehr lang , fantatstische Tiefblicke. Aenean commodo ligula eget dolor. Daher heißt es, früh aufstehen. An der Dom Plani-Hütte kann man übernachten, jedoch konnten wir vorab keinen Platz mehr ergattern und müssen den weiten Weg am gleichen Tag wieder absteigen. Schwierigkeit: Bergtour, schwer. Klettersteigtour mit Ausgangspunkt Aljazev Dom. Aljažev dom, Vratatal, ca. Dennoch ist die Triglav Überschreitung über den Bamberger Weg im Aufstieg und dem Ostgrat Klettersteig über die Triglavski Dom Hütte im Abstieg eine sehr lohnende Unternehmung! Abstieg mit Kletterei und dann weiter auf Wanderwegen zur Dolic-Hütte. Schlüsselstelle am Bamberger Weg Klettersteig. Dennoch ist die Triglav Überschreitung über den Bamberger Weg im Aufstieg und dem Ostgrat Klettersteig über die Triglavski Dom Hütte im Abstieg eine sehr lohnende Unternehmung! Wegpunkte: Triglav 2864 m (25) Wandern Schwierigkeit: T6 - schwieriges Alpinwandern Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala) Klettersteig Schwierigkeit: WS: Ausrichtung: SW: Tourenberichte; S+ IV. Bamberg-Weg in Slowenien, Slowenien Nord: Landschaftlich mit das Schönste was ich je gesehen habe! Datum: 15. und 16.7.2016. Auch ist hier nicht viel los, wir treffen wieder auf Alpensalamander und sogar auf einen jungen Steinbock, der keine Scheu vor uns zeigt. Gipfel und Höhe: Kanjavec (2568 m), Triglav-Bamberger Weg (2864 m) , Gamsovec (2392 m), Prijsonik-Jubiläumssteig (2547 m) Gebirge: Julische Alpen Art der Tour: Bergwandern und Klettersteige Datum der Tour: 25 bis 28 Juli Ausgangspunkt: Trenta … 7.9.2009 Aufstieg: Bamberger Weg Abstieg: Prager Weg Mit dem PKW geht es über Mojstrana ins Vratatal bis kurz vor den Aljavez Dom (1015m, Parkplatz). Viele Wege führen ja auf den Triglav, als Ausgangspunkt gewählt hab ich das Vratatal. Toller Blick aus ... Der Klettersteig auf den Grančišče bei Mojstrana wurde Ende 2016 eröffnet. ... Triglav , 2864 m, Bamberg-Weg. 150… Am häufigsten wird der Triglav sicherlich über den Bamberg-Weg und Pragweg bestiegen. Auf- und Abstieg vom Aljazev-Dom über den Prag-Weg in 14 Stunden. Triglav (2864 m): Klettersteig Bamberger Weg. Triglav über den Klettersteig Bamberger Weg Zugegeben, die Anreise vom bayerischen Oberland nach Slowenien ist kein Katzensprung, aber die wilden Julischen Alpen mit ihrem „König“ Triglav – immerhin einer der Seven Summits der Alpenländer – standen schon lange auf unserer Touren-To-Do-Liste. Sollte man sich nur geben, wenn die Kondition stimmt. Aufgrund der Länge der Tour bietet sich hier eine Übernachtung an, um am nächsten Tag den Gipfel und Abstieg zu machen. Mehr Bilder und eingehende Beschreibungen auf der Tourenbeschreibung "Triglav - Tourenwoche". Der Triglav (2864m) ist der höchste Gipfel Sloweniens und einer der Seven Summits der Alpen. Trotz allem, sind wir uns sicher: Wir kommen wieder! 24 Aug 17 Es ist später Nachmittag, als wir auf der Terrasse des Aljažev Dom sitzen. daran liegen, daß das Hochladen nicht geklappt hat. Der Weg zur Hütte auf 2500 Metern dauert ca. Der Triglav ist sowohl der höchste Berg der Julischen Alpen als auch der höchste Berg Sloweniens. ... Zufahrt: Von Villach über die Südautobahn A2 bis Abfahrt “Gailtal” und weiter auf der Bundesstraße 111 we... Der Klettersteig Luft unter den Sohlen am Millstätter See ist ein moderner Sportklettersteig mit kurzem Zustieg, Taln... Der Däumling Klettersteig ist der erste richtige Klettersteig in der Nassfeld Region – Highlight der Tour ist s... Klettersteigausrüstung – Klettersteigset, Klettergurt & Kletterhelm, Knotenkunde – Prusikknoten, Achterknoten, Halbmastwurf Sackstich, etc, Touren / Berge markieren und kommentieren, Rating (finde die schönsten Klettersteige), Norbert Schluga Klettersteig (Hohe Wand Klettersteig). Schöne, mäßig schwere Kletterei , aber wegen der Länge anstrengend. Der Abstieg erfolgt dann über den gut gesicherten Ostgrat zunächst hinüber zum kleinen Triglav 2725m und dann steil abwärts zum Triglav Haus 2515m. Nun stehen wir auf einem Hochplateau, das uns an das Steinerne Meer erinnert. Beste Zeit: Juli bis September. Das ist eine typisch slowenische Berghütte, die mit ihren drei Stockwerken behäbig in einer Waldlichtung steht, zuhinterst im Vratatal. 5-6 Stunden dauernde Touren einfach mehrere Checkboxes (5 Std, 5,5 Std + 6 Std) anklicken! D.h. in den Sommermonaten während der Ferienzeit steppt hier der Bär! 2 Stunden, da man wegen Gegenverkehr aufgrund des Ostanstiegs, und steilen Passagen nicht schnell vorankommt. 10 km sw. Mojstrana – Pragweg (Klettersteig) – Kotel-Hochfläche – Triglavski dom – NO-Sporn auf den Kl. Hätten wir gewusst, wie lange und steil der Abstieg über den bei Insidern als „Tomisekk der Wadenschreck“ bekannte Weg ist, hätten wir uns das vielleicht nochmal anders überlegt. via-ferrata.de ©2020    Kontakt - Impressum - Datenschutz | Partnerseite: Klettern. Von dort aus wandert man – am Partisanendenkmal vorbei – hoch zur Lukjna Scharte 1758m. Start um 4.30Uhr - Luknjapass 6.15Uhr - Gipfel 9Uhr. Triglav - Sloweniens NationalStolz. Safety first! Nulla consequat massa quis enim. Triglav Bambergerweg - Wandern - Triglavski dom 2515 m, Hütte, Alm | 0.2 km, 178° S Tour von oder nach Triglavski dom planen; Mali Triglav Er liegt im Zentrum des nach ihm benannten Nationalparks. Höhenmeter: 1900 Hm. Am Triglav herrscht Hochbetrieb, am Normalweg vom Triglavsky Dom zum Triglav muss man sich anstellen, der Abstieg über den Bamberger weg ist wie ausgewechselt! Gratuliere Dir zu der schönen Tour. Am Gipfel weht ein eisiger Wind, weshalb wir nach einer Brotzeit und dem obligatorischen Gipfelfoto am winzigen „Steh-Biwak“ des Triglav den Abstieg wiederum über mit Drahtseilen gesicherte Passagen antreten. Die Tour auf den 2864 Meter hohen „Dreikopf“, was Triglav übersetzt heißt, hat es mit 1900 Höhenmetern und offiziellen 10 Stunden Gehzeit (ohne Pausen) in sich. Übernachtung. Freitag (Tour B): Triglav: Bamberger Weg – Klettern und Klettersteig kombiniert Start/ Treffpunkt: 07:00 Uhr Hotel-Lobby Shuttle-Transfer nach Mojstrana, Vrata-Tal Versuche es am besten noch einmal. Die Klettersteigtour Triglav Überschreitung Bambergweg - Ostgrat in der Region Julische Alpen (Julische Alpen / Mojstrana) in Slowenien mit allen Infos wie Tourbeschreibung, Fotos, Videos sowie GPS Daten auf ALPINTOUREN.COM. Zugegeben, die Anreise vom bayerischen Oberland nach Slowenien ist kein Katzensprung, aber die wilden Julischen Alpen mit ihrem „König“ Triglav – immerhin einer der Seven Summits der Alpenländer – standen schon lange auf unserer Touren-To-Do-Liste. Schon während der Fahrt in das Tal zu unserem Startpunkt beindruckte die mächtige Nordwand des Triglav und lies uns schon erahnen, dass es ein etwas längerer Tag werden könnte. Der „Hatscher“ ist trotz der morgendlichen Kühle schweißtreibend, aber der großartige Anblick der felsigen Julischen Alpen, die Vorfreude auf den Klettersteig und ein putziger Alpensalamander auf dem Weg entschädigen uns dafür. Bamberger weg (via ferrata, grade C) up and Prag weg down (via ferrata, grade, A/B) It took me 6:37h normal time is 12h. Für den Abstieg gibt es zwei Optionen, die nicht besonders gut ausgeschildert sind. Der komplette Weg vom Gipfel zum Triglavski Dom ist durchgehend mit Drahtseilen und Metallstiften gesichert und nicht übermäßig schwierig (meist A/B), aber sehr stark frequentiert – bei Gegenverkehr kann es zu Wartezeiten kommen. Triglav/Monte Tricorno, 2864 m.ü.M. Es könnte z.B. Tri glav – Dreikopf Nach einer Legende ist der Triglav ein Gott mit drei Köpfen, der über Himmel, Erde und die Unterwelt wacht. Leider fehlen in Deinem Betrag die Fotos. Wir haben im Rahmen eine Viertage Tour den Anstieg vom Dom Planica über den Mali Triglav mit dem Abstieg über den Bamberger Weg kombiniert Am Wandfuß gibt es noch Schneefelder, die eine Bach speisen, der aber nach paar hundert Meter versickert. ▸ Bamberg-Weg, Klettersteigabschnitte bis C ▸ Pragweg, Klettersteigabschnitte bis B, Kletterpassagen I – II ▸ Langer Deutscher Weg (Nordwand) mit Kletterabschnitt bis IV Triglav, 2863 m. Ost-West-Überschreitung Umrahmung der Riesenwand Zlatorogs. Aufstieg über den sehr gut präparierten Prag-Weg mit leichter Kletterei zur Triglav-Hütte, dann Aufstieg zum Gipfel. Endspurt nach 1600 Höhenmetern: Kurz unterm Gipfel des Triglav auf dem Bamberg-Weg. Es geht gut voran, der Klettersteig macht einfach Spaß und wir gewinnen schnell an Höhe und genießen die extrem beeindruckenden Tiefblicke ins Tal und auf die gegenüberliegenden Julischen Felsriesen. Der Bamberg Steig gilt als schönster aber auch als schwierigster Aufstieg zum Gipfel des Triglav 2864m. Triglav-Besteigung - Distance: 5.97 km - Elevation: 1050 hm - Location: - Wandermap is one of the largest collections of hike routes on the web. Gesamtzeit: 8 Std. Alle Rechte vorbehalten. Spaß beiseite, es gibt ein Gästehaus in Parkplatznähe und die örtliche Polizei kontrolliert den Parkplatz, um an Camper empfindliche Geldbußen zu verteilen. Der Bamberger Weg, der meiner Meinung nach der schönste Abschnitt der Tour ist, ist größtenteils mit Drahtseilen gesichert, die Schwierigkeit des Klettersteigs ist mit C angegeben. AW: Triglav (2864m) - Bamberger Weg & Prag Weg, Julische Alpen Hallo heiede, willkommen im Forum. Ein Eindruck vom "Bamberger Weg" auf den Triglav (2864), den höchsten Berg Sloweniens. Aenean massa. Bergtour Triglav 2864m So.12.08 – Mo.13.08.2018 Anreise Sonntag um 12 Uhr von Eberstalzell nach Slowenien über Karawanken Tunnel Richtung Bled zum Parkplatz Mojstrana , Übernachtung in der Hütte Aljazev Dom 1015m . Autoren : Sarmiento. Ab dort dann gut markiert über Karrenfelder hinab zum Prag-Weg und dort weiter hinunter zum Ausgangspunkt im Vratatal (Nationalpark Triglav). In wenigen Minuten erreicht der Wanderer die Schutzhütte und folgt dann dem breiten Weg vorbei am Karabiner weiter ins Vratatal hinein, bis man in rund 1150m zur Abzweigung des Prager Weges gelangt. ! Ansonsten eine Übernachtung oben auf der Triglav-Hütte einplanen. Fast alles im Schatten. Nach rund 750 Höhenmetern ist der Klettersteig zu Ende und wir haben somit die Nordwand durchstiegen. Abstieg durch das 7-Seen-Tal bis Ukanc am Bohinj-See. Wenn es nass ist, kann es wirklich gefährlich werden, da viele Passagen nicht seilverischert sind. Triglav (2864 m) Nordwand, Langer Deutscher Weg Die Nordwand des Triglav, auf slowenisch "Triglavska Severna Stena", ist im deutschsprachigen Raum wenig bekannt. Der Weg ist mit viel Gehgelände gespickt und weist nur drei versicherte Passagen auf. © Copyright 2020 VerticalExtreme GmbH. Diese anspruchvolle Route auf den Triglav führt mit Klettersteigpassagen durch dessen wilde und einsame Seite. Eine einfachere Option ist der Prager Weg (an der entsprechenden Wegabzweigung links). Fast unberührte Natur (Triglav Nationalpark), mit Sicht auf große Steinbock- und Gamsherden, über dem Vratatal kreist der Steinadler . Wir brechen um 6 Uhr bei wolkenverhangenem Himmel vom Parkplatz auf und steigen erst über einen Pfad und später über Schotter rund 2 Stunden und 700 Höhenmeter durch das Vratatal bis zum Luknapass auf. *Bambderger Weg: Ein sehr schöner Steig - und sehr wenig begangen. Das letzte Stück zum Gipfel ist wieder mit Drahtseilen gesichert. - Berg-/Hochtour (Sommer) - Bamberger Weg Ab Parkplatz kein Wasser. Nur ein gut gemeinter Tipp. Am Luknapass angekommen, steigen wir nach einer kurzen Brotzeit in die imposante Nordwand des Triglav ein. Überschreitung des höchsten Berges Sloweniens. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Überschreitung Triglav 2864m Julische Alpen ~1860Hm 10 Std. Wir sind froh, dass es noch immer bewölkt ist und wir nicht der Sonne ausgesetzt sind, denn es gibt auf der ganzen Tour kein Wasser und man muss daher genügend einpacken. Aufstieg 2000 Hm. *Triglav: Der höchste Punkt weit … Dort treffen wir zum ersten Mal auf eine Gruppe anderer Bergsteiger, bis dahin waren wir alleine unterwegs Wir folgen nun den Markierungen bis zum Gipfelanstieg, der noch einmal steil und anstrengend ist. Triglav, Dreispitz, ein Berg, den man als Slowene unbedingt gemacht haben muß.