Roughroad

Acoustic Country, Bluegrass

Art der Gruppe: 

Band

Webseite: 

Facebook: 

Kontakt: 

Kontaktperson: Herbert Schicht
Email: [email protected]
Telephon: 0664 231 2409

Beschreibung: 

Das Herz der sechs Musiker hängt an einer besonderen Musik namens Bluegrass, benannt nach den wiegenden, bläulich schimmernden Prärien Kentuckys, wo Bill Monroe zu Beginn der 40er Jahre mit seinen „Bluegrass Boys“ diese, von akustischen Instrumenten geprägte, Form der Country Music entwickelte.

ROUGHROAD hält diese Tradition seit 2006 in wechselnden Besetzungen aufrecht und hat Lieder aus allen Jahrzehnten des vorigen Jahrhunderts von Earl Scruggs über Tony Rice bis „Nickel Creek“ im Repertoire. So reicht der Stil der Band von Old Time Country Music über Bluegrass Instrumentals, Cajun bis zu Modern Country und Folk. Es handelt sich dabei aber keineswegs um ein puristisches Minderheitenprogramm, denn ausgewählte Beispiele amerikanischer Songwriterkunst haben ebenso ihren Platz wie Ausflüge zu den irischen Wurzeln und eigene Kompositionen.

Gespielt wird mit akustischen Instrumenten: Kontrabass, Gitarren, Fiddle, Banjo, Akkordeon, Maultrommel, Mandoline und selbstgebauten Schlaginstrumenten.

Ein Konzert von ROUGHROAD ist eine Zeitreise durch Nordamerika.