Sie sind hier

Trommelbauworkshop

Sa 04. Jul - 10:00 to So 05. Jul - 18:00
Workshop / Kurs
Veranstaltungsdetails: 

Trommelbau-Workshop für Djembe!

Learning by Doing Prinzip

Wir verwenden hochwertiges Material und arbeiten im Bausatz-Verfahren, in der professionell eingerichteten Instrumentenbauwerkstatt von Working Culture Austria Gambia.

. Die Korpen sind aus verschiedenen afrikanischen Harthölzern , stammen aus Gambia und wurden in Österreich handwerklich veredelt! Für die Bespannung verwenden wir afrikanische Ziegenfelle oder auf Wunsch Pergamente verschiedener Tiere.

Unter fachkundiger und liebevoller Anleitung lernt ihr das Bespannen des von euch gewählten Korpus, das Anfertigen der Spannringe, die fachgerechte Beschnürung und was das besondere an diesem Workshop ist, alle Tricks und Kniffe, die wir uns in langjähriger Erfahrung in Afrika und Europa angeeignet haben, um Instrumente bester Qualität zu bauen!

Wir arbeiten an diesem Projekt zumindest zwei Wochenenden jeweils Samstag und Sonntag

WE 1; Ankommen, Begutachtung mitgebrachter Djemben, Korpus aussuchen, Felle und Seile auswählen, Felle einweichen. Ringe anfertigen, beknüpfen, Nachmittags Fell aufspannen , Grundspannung herstellen

WE 2; Fell rasieren, Endspannung, Probespielen, zeigen und üben der Spanntechnik an anderen Trommeln, Knowhow, Pflege, Propespielen!

Klarerweise ist die Trommel dann eure selbstgebaute Djembe, Ihr nehmt zum umfangreichen Know How ein 1a Top Instrument nach Hause!

Maximal 5 TeilnehmerInnen!

Version A;

Ihr sucht einen Korpus von uns aus

Version B;

Ihr bringt einen Korpus oder eine Djembe mit Fellriss oder eine Djembe zum Fellwechsel

Das Material ,Korpen, Felle, Schnüre, etc, wird gestellt. Die Materialkosten sind im Preis inbegriffen.

Kosten ; Version A 380.- Euro Version B 280.- Euro

TERMIN; WE 1 vom 4- 5 Juli WE 2 vom 18- 19 Juli , an allen Tagen von 10- 19 Uhr

Ort: Trommelbauwerkstatt Columbusgasse 57, 1100 Wien

Info & Anmeldung; Gerhard Brandtner 06604767328

www.workingculture.jimdo.com