Sie sind hier

Kapela Niwińskich (Pl) bei Eulenspiel's FOLK-TANZ AUFSPIEL - Balfolk & Mehr...

Fr 04. Nov - 19:00
Balfolk- & Folk-Tanztaverne & Session - diesmal mit Kapela Niwińskich aus Polen sowie weiteren Künstlern aus dem Wiener Balfolk-Instrumentalisten & Instrumentalistinnen-Pool
Tanz
Veranstaltungsdetails: 

Liebe Folktanz-Freundinnen & Freunde!

!!! "ÜBERRASCHUNG" !!! :-)

Diesmal erhält das FOLKTANZ-AUFSPIEL, das junge und lebendige Tanzmusik-Format von Eulenspiel, eine besondere Facette.

Denn diesmal gibt es an dem Abend einen Programmteil mit TRADITIONELLER POLNISCHER TANZMUSIK, da die beiden Künstler Agnieszka & Mateusz Niwińscy auf der Durchreise in Wien sind! Und dies müssen wir uns, dank Hermann Härtels Initiative (Dank sei mit ihm! :-), nicht entgehen lassen und wir konnten die beiden umgehend zum Folktanz-Aufspiel gewinnen!

KAPELA NIWINSKICH aus Polen sind:

**Agnieszka & Mateusz Niwińscy (Trommel, Geige und Gesang)

Zur POLNISCHEN MUSIK-INTERPRETATION des Duos:

"Wer die beiden schon einmal gehört hat, dem bleibt ihr temperamentvoller Klang noch lange in Erinnerung. Mit Geige, Trommel und Gesang widmen sie sich der polnischen Musik aus dem süd-östlichen Masowien, wie sie sie von den alten Meistern des traditionellen Geigenspiels gelernt haben. Oberek, Mazurek, Powiślak, Kujawiak und Polka zählen zu ihrem Repertoire. Traditionelle und sehr lebendige Musik, die nicht nur interessant zum Zuhören ist, sondern auch, um darauf zu tanzen."

WEITERE - offiziell beteiligte - (JUNG-)KÜNSTLER AN DEM ABEND:

* Hermann Haertel (Geige)
* Angelika Hudler (Geige)
* Lucia Wagner (Geige)
* Wanda Leben (Cello)

2. TEIL-PROGRAMM aus der LEYERSEDERIN:

Die Handschrift der Anna Maria Leyersederin ist eine der ältesten bekannten Quellen für traditionelle Tanzmusik in Bayern. Sie wurde um 1761 in Wippstetten verfasst und enthält viele schöne und verrückte Melodien. Wir erwecken sie wieder zum Leben!

Passend zum Abendprogramm wird es eine TANZ-EINFÜHRUNG geben:

** Wanda Leben & Simone Singh Sondhi

3. PROGRAMM-TEIL: Session

PROGRAMM-PLAN:
19.00 Einlass (begrüßen, plaudern, essen, trinken... ;-)
19.30 - 20.25 Uhr - TANZ-EINFÜHRUNGSKURS
Ab 20.30 Uhr - PROGRAMMBEGINN
2 offizielle PROGRAMM-TEILE mit Pause
3. Teil: SESSION: Hier besteht die Möglichkeit zum freien Zusammenspiel auch weiterer anwesender Künstlerinnen & Künstler.

KULTURBEITRAG:
Allgemein: 13,- €
Studenten: 9,- €
Schüler ab 14 Jahre: 6,- €

DETAIL-INFOS:
https://www.kultureulenwelt.net/gemeinschaften/info-folktanzen-balfolk-t...

"LIKED" uns gerne auch auf FACEBOOK Verein Eulenspiel (Seite).
Gerne könnt ihr diese Veranstaltung im eigenen Bereich weiterverbreiten!

Die aufspielenden Künstler, die Gastwirtschaft und die Kultur- & Veranstaltungsgemeinschaft Eulenspiel als veranstaltender Kulturverein freuen sich auf Euer zahlreiches Kommen!

Hans-Christian von Eulenspiel

P.S.:

INFO/HINWEIS:
Eulenspiel veranstaltet in der jetzigen Programmsaison Oktober 2016 bis Ende April 2017 oft 2 Folk-Tanzveranstaltungen im Monat (neben Pub-Folk- sowie Spielleutetavernen und Konzerten, weiters historische Tanztavernen, Tanzübungsabende und vieles mehr. Kommt man nur alle 3 Monate 1 x zu einer Veranstaltung, zahlt sich eine jederzeit kündbare Unterstützungs-Mitgliedschaft bei Eulenspiel schon aus und genießt fortan "freien Eintritt" bei allen unseren Veranstaltungen und gelegentlich

MITGLIEDSCHAFT/KOSTEN:
Allein: € 12,50 im Quartal per eingerichteten Dauerauftrag
Mit Partner: € 18,50 zu Zweit

Nähere Infos: [email protected]