Do 06. Sep - 19:30

Ernst Molden & Walther Soyka – „Es Lem“

akustische stimmungsbilder sehr persönlich – eine wiener begegnung besonderer art
Konzert

Veranstaltungsdetails: 

Im pur intimen Packl mit dem leisen Genie an der Knöpferlharmonika Walther Soyka umarmt Lieder-Poet Ernst Molden in wort-musikalischen Kleinodien sein Heimatgrätzl Erdberg. Erzählt vom Flagduam. Zawinul-Park. Von der Schlochdhausgossn. Bricht zum großen Ganzen auf. Und vermittelt das Leben an sich. Zusatz: Lieder-Highlights und neue Nummern ...

Ernst Molden – voc, git; Walther Soyka – acc, voc