Fr 28. Sep - 19:00 to So 30. Sep - 01:00

Loawänd Festival 2018

Festival

Veranstaltungsdetails: 

4. Loawänd Festival im Kulturstadl Eidenberg
Freitag, 28. September und Samstag, 29. September 2018

Freitag: Weltmusikabend
Einlass 19.00 Uhr / Beginn 20.00 Uhr
Tickets: VVK 23€ / AK 26€

Samstag: Volksmusikabend mit anschließendem Tanz
Einlass 18.00 Uhr / Beginn 19.00 Uhr
Tickets: VVK 18€ / AK 21€

Tickets sind bei der Gemeinde Eidenberg erhältlich (Tel.: 07238 5055) oder direkt beim Kulturverein Loawänd (Tel.: 0699 11079640 / [email protected])

TIMETABLE FREITAG:
- Die Strottern
Packen Klemens Lendl und David Müller ihre Instrumente aus, fühlt sich das Wienerlied auch in Eidenberg wohl. Ehrlich und doch philosophisch, so berühren die beiden auch mit ihren wundervoll getexteten Eigenkompositionen.
Freuen Sie sich schlicht und einfach herzlich auf die beiden Strottern!

- Hotel Palindrone
Spannend ist bei den vier bereits mehrmals ausgezeichneten Weltmusikern von Hotel Palindrone nicht nur das Instrumentarium, sondern auch die stilistische Vielfalt und die mitreißende Performance. Ihr musikalisches Schaffen spielt sich zwischen Bordunmusik, Eigenkompositionen und Liedern aus aller Welt ab und findet so auch ihren Weg zu unserem Weltmusik-Abend.

- Tschejefem
„Die gute alte Zeit“ blüht in den Liedern von Tschejefem neu auf und die musikalischen Geschichtenerzähler reisen mit dem Publikum in eine fantasievolle Welt zwischen Wienerlied, geschichtsträchtigen Lokalitäten und Jazz-Klassikern. Wenn Johanna Dumfart ihre Stimme erhebt, stimmen nicht nur ihr Bruder Michael und Zither-Virtuose Fabian Steindl mit ein … denn ehe man sich’s versieht, singt man schon mit.

TIMETABLE SAMSTAG:
- Wengerboch Musi
Wer die Wengerboch Musi nur vom Hören kennt, wird erstaunt sein, dass diese beinahe perfekte Zusammengespieltheit und der ausgegorene Klang von vier Jünglingen stammt. Die Erzmusikanten in zweiter oder dritter Generation passen mit ihrer neuen CD „Beim Stadei“ perfekt zu unserem Loawänd-Motto.

- Kraxenbacher Musikanten
Es waren einmal … vier Pinzgauer und zwei Chiemgauer. Diese leiteten mit ihrem Gebläse die Wildsaujagd im Kraxenbachtal ein. Nach erfolgreicher Pirsch wurde gebührend gefeiert und neben der erledigten Sau glänzten auch die Prachtexemplare der Kraxenbacher Musikanten. Ob dies eine wahre Geschichte oder doch Jägerlatein ist, finden Sie am besten am Loawänd Festival heraus, wenn in einer flotten Tanzlmusibesetzung aufgespielt wird.

- Foabnspü
Das Geschwister-Dream-Team Dumfart hat mit Ulrich Witkowski eine ideale Ergänzung für ihre Jodler und alpenländischen Lieder gefunden. Ob am Berg oder im Stadl – ihre stimmgewaltige Klangwolke breitet sich unaufhaltsam aus und versetzt nicht nur beim Salzburger Adventsingen die Besucher in andere Sphären.

WAS IST DAS LOAWÄND FESTIVAL?
Zwei unvergessliche Konzertabende im Stadl-Ambiente von Eidenberg.
Musikalische & kulinarische Verwöhnung mit regionalen, nationalen und internationalen Aspekten. Musikgenuss vom Stuhl aus oder mitreißende Schwünge, die zum Tanzboden führen.
Am Weltmusikabend vereint der Kulturverein Loawänd drei Musikgruppen aus diesem Bereich an einem Abend – drei Einzelkonzerte von jeweils ca. 1h erwarten Sie im Kulturstadl Eidenberg.
Volksmusik ist Tanzmusik – nach diesem Motto gibt es am Samstag zuerst ein Konzert der drei mitwirkenden Gruppen und im Anschluss darf / soll das Tanzbein geschwungen werden.

Gut zu wissen:
Zu dieser Jahreszeit ist unser Kulturstadl nicht die wärmste Location – wir bemühen uns natürlich, den Stadl so gut als möglich zu beheizen! Trotzdem kann als zusätzliche Ausstattung warme Kleidung oder eine Decke nicht schaden.

Wir sind ein Greenevent:
Um unsere Umwelt zu schonen, schließe eine Fahrgemeinschaft unter: www.bit.ly/2tiyUb4
Kimmst z‘Fuaß - kriagst an Gruaß! Wir haben eine Überraschung für alle, die zu Fuß oder mit dem Fahrrad kommen.

Anfahrtsinfos:
Adresse: Lichtenbergerstr. 3, 4201 Eidenberg.
Parkmöglichkeiten sind im Ortszentrum vorhanden.
Der Eingang zum Stadl befindet sich auf der Hinterseite der Pfarrkirche.