Sa 13. Okt - 19:30

Atacama

Im Rahmen von von 11 Trova Sur - Festival des lateinamerikanischen Liedes
Konzert

Veranstaltungsdetails: 

Atacama spielen Musik aus Lateinamerika. Romantisch und feurig, vielfältig und engagiert, mitreißend und einschmeichelnd. Ihre Musik macht Spaß, den Musikern ebenso wie dem Publikum. Bekannte und weniger bekannte Melodien und Rhythmen, eigene Lieder und Latino-Klassiker werden im speziellen Sound von Atacama dargeboten, laden zum Zuhören ein, oder zum Tanzen ... Atamaca wirkt dabei als Band nicht zufällig wie eine große Familie, spielen hier doch vier tatsächliche Brüder, die allesamt Zeit in Südamerika verbracht haben, gemeinsam mit einem Vertreter der nächsten Generation und drei engen Freunden, die sich wie selbstverständlich ins harmonische Ganze von Atacama fügen.

Line Up: Simon Pernerstorfer - Gitarre, Gesang Manuel Pernerstorfer; Klavier, Gesang; Florian Pernerstorfer - Gitarre, Charango, Cuatro, Quena; Gesang Hermann Pernerstorfer - Quena, Bongos, Gesang Josef; Pernerstorfer - Gitarre, Charango, Cuatro, Klavier, Gesang; Nelson Morales - Perkussion Roby Ster; Bass Jakob Friedrich - Drums