ALMA – „Frye“

Do 19. Sep - 19:30
bodenständig volksmusikalisches der jetztzeit in luftig modernem gewand und ohne verkleidung
Konzert

Veranstaltungsdetails: 

Musikalische Bewegungsfreiheit ist für sie Inspiration und Herausforderung, sich stets neu zu finden und zu erfinden, aus Tradition zu schöpfen und diese mit eigener Kreativität zu verbinden, Eigenes und Anderes zum Ganzen zu machen. ALMA befinden sich in einem Vakuum zwischen drei Programmen: „Oeo“, „Cherubim“, „Frye“. Zwischen dem, was war, was ist und was sein wird.

Julia Lacherstorfer – violine, voc; Evelyn Mair – violine, voc; Matteo Haitzmann – violine, voc; Marie-Theres Stickler – acc, voc; Marlene Lacherstorfer – k-bass, voc