Spinning Wheel - Walpurgisnacht

Do 30. Apr - 19:30 to 22:30
Konzert

Veranstaltungsdetails: 

Celtic Ghost Stories
Die Ingredienzien zur Musik von Spinning Wheel sind keltische Mystik und Magie. Die Lieder erzählen von Verwandlungen, sprechenden Tieren und geheimnisvollen Zaubersprüchen. Das Motiv des Spinnens symbolisiert die musikalischen Ideen und Wünsche der Musiker. Der Klang eines Spinnrades ist seit Generationen verbunden mit Einkehr, Ruhe, Winter, Geschichten und Magie. Spinning Wheel spielt ein Kaleidoskop keltischer Musik: klangschöne Balladen aus Irland und Wales, rhythmisch mitreißende Mouthmusic und Filmmusik aus Herr der Ringe, Game of Thrones und Outlander.

mehr zur Band: https://www.spinningwheel.at

DANIKA RUSO (Gesang, Harfe, Akkordeon, Percussion, Tin Whistle)
"Lieder erzählen von lustigen und traurigen, von schönen und schrecklichen Lebenserfahrungen. Musik gehört ebenso wie Emotionen zum Menschsein dazu."

FABIAN ZECHMEISTER (Gitarre, Bouzouki, Whistles, Gesang)
"Musik ist der berührende Zauber menschlicher Seelen, verständlich für jeden. Wenn Menschen musizieren - dann singen, tanzen und berühren sich ihre Seelen."

BERNHART RUSO (Holzquerflöte, Whistles, Nyckelharpa, Percussion)
"Musik ist die universale Sprache der Menschheit. Rythmus und Harmonie. Das Leben eines jeden Menschen ist ein Schritt im Tanz des Kosmos."

Webseite: 

Celtic Folk - Spinning Wheel